Donnerstag, den 18.06.15 13:30

aus der Kategorie: Google, Huawei

Neues Google Nexus (Bullhead) wird wohl von Huawei gefertigt

Nexus 6 Quelle HerstellerSchon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass das neue Goolgle Nexus von einem chinesischen Hersteller gefertigt werden soll. In den vergangenen Jahren hatten unter anderem LG, Samsung und Motorola die jeweiligen Nexus-Smartphones für Google produziert. Aktuell hat ein Huawei-Mitarbeiter anscheinend bestätigt, dass der Suchanbieter bei dem kommenden Nexus auf Huawei setzen wird.

Google Nexus 2015 wohl von Huawei

Um den Nachfolger des Google Nexus 6 ranken sich derzeit viele Gerüchte. Nachdem die Vorgänger von LG, Samsung oder Motorola produziert wurden, scheint der Suchanbieter diesmal auf den taiwanesischen Hersteller Huawei zu setzen. Schon im März teilte Kevin Yang vom Marktforschungsunternehmen IHS iSSuppli die Möglichkeit mit, dass Google mit Huawei zusammen arbeiten wird.

Aktuell soll eine anonyme Quelle von Huawei UK bestätigt haben, dass eine Kooperation zwischen Google und Huawei fest steht. Zugleich wurde die Wichtigkeit einer solchen Zusammenarbeit deutlich hervor gehoben.

Google Nexus alias Huawei Bullhead

Die Internatrional Business Times berichtet, dass Huawei die Produktion des kommenden Nexus übernehmen wird. Weitere bestätigte Information zum neuen Nexus gibt es bis dato nicht. Zum finalen Namen des Smartphones und zu den Spezifikationen hat die anonyme Quelle keine Details preisgegeben. Offiziell hat der anonyme Huawei-Mitarbeiter die Zusammenarbeit weder bestätigt, noch aber dementiert, soll aber gesagt haben „Wir werden etwas ausarbeiten“.

Ein Verkauf des neuen Nexus in China dürfte allerdings mit keinem großen Erfolg verbunden sein, denn in China sind die wichtigen Google-Dienste GMail, Google Maps und die Google Suchmaschine schlichtweg verboten. Allerdings könnte Huawei durch die Zusammenarbeit mit Google seine Marke deutlich besser über China hinaus bekannt machen. Frühere Meldungen zum neuen Google Nexus berichten über ein 5,7-Zoll QHD-Display und einen Qualcomm Snapdragon 810-Prozessor. Noch im Mai hieß es, das Huawei das neue Google Nexus unter dem Codenamen „Bullhead“ entwickelt. Bullhead ist ein kleiner Fisch, der oft als Köder eingesetzt wird. Zudem soll noch ein zweites Nexus-Smartphone von LG namens Angler im gleichen Jahr geplant sein, berichtet Androidpolice.

Titelbild: Nexus 6 Quelle Hersteller


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Neues Google Nexus (Bullhead) wird wohl von Huawei gefertigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum