x

otelo Allnet Flat 7 GB

Donnerstag, den 25.06.15 09:35

aus der Kategorie: Hardware, Mobilfunk

Goodspeed mit Vodafone-Unterstützung in 12 weiteren Ländern

GoodSpeed WLAN-Router von UrosDas in zahlreichen Ländern verfügbare Roaming-Angebot “Goodspeed” des finnischen Anbieters Uros kann ab Juli in zwölf weiteren Ländern der Welt genutzt werden. Das Unternehmen arbeitet zur Ausweitung seiner Dienste mit Vodafone zusammen und nutzt den Roaming Service des global agierenden Netzbetreibers.

Goodspeed dank Vodafone in 12 weiteren Ländern

Das von Uros bereitgestellte Roaming-Angebot “Goodspeed” ist bereits in über 60 Ländern verfügbar und kann im Urlaub und auf der Geschäftsreise abseits horrender Auslandsgebühren zum Surfen im Internet verwendet werden. Das System basiert auf pauschalen Paketen, die ein Datenvolumen von bis zu einem Gigabyte pro Tag zu unterschiedlichen Konditionen anbieten. Je nach gewählter Option und Reiseland ist der Tagespass ab 5,90 Euro erhältlich.

Wie Uros bekannt gibt, arbeitet das Unternehmen ab Juli mit dem Roaming Service des Netzbetreibers Vodafone zusammen und weitet die Verfügbarkeit des Goodspeed-Angebots auf 12 weitere Länder aus. Im Ausland greift der Dienst auf die Vor-Ort-Netze von Vodafone oder auf die Infrastruktur der jeweiligen Roaming-Partner zu.

Im europäischen Raum kommen ab Juli Albanien, Malta, Rumänien und die Türkei zum Goodspeed-Portfolio hinzu, in Afrika die Demokratische Republik Kongo, Ghana, Kenia, Lesotho, Mosambik, Südafrika und Tansania. Des Weiteren ist das Roaming-Angebot in wenigen Wochen auch in Neuseeland vertreten. Die Vereinbarung sieht im ersten Schritt die genannten Länder vor, in einer späteren Phase werden weitere Destinationen hinzukommen.

Goodspeed-Tagesflat ab 5,90 Euro

“Mit dem Beitrag von Vodafone zu unserer weltweiten Service-Abdeckung können wir sicher sein, dass unsere Kunden vernetzt bleiben, wo immer sie auch sind”, erklärt Tommi Uhari, CEO von Uros. “Diese Vereinbarung bringt uns bei unseren Bemühungen, die mit internationalem Daten-Roaming verbundenen Hürden aus dem Weg zu räumen, einen großen Schritt weiter.”

In den nächsten Wochen weitet Goodspeed nicht nur die Länderverfügbarkeit aus, sondern nimmt auch einen neuen 4G Mobile Hotspot ins Sortiment auf, mit dem LTE-Downloadraten von bis zu 150 Mbit/s möglich sind. Das Modell wurde in Kooperation mit ZTE entwickelt und unterstützt alle weltweit genutzten Mobilfunktechnologien.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Goodspeed mit Vodafone-Unterstützung in 12 weiteren Ländern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum