Dienstag, den 14.07.15 17:15

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S6 Edge+ und Note 5: Launch 12. August mit 4 GB RAM

Konzeptbild Galaxy Note 5 Bild YouTube TechnobezzEin erst kürzlich vermuteter Launch des neuen Samsung Phablets Galaxy Note 5 noch vor dem Start der diesjährigen IFA in Berlin, scheint sich zu bestätigen. Das Phablet soll schon am 12. August zusammen mit dem Galaxy S6 Edge+ präsentiert werden. Außerdem sind neue Details zum Note 5 aufgetaucht.

Galaxy Note 5 und S6 Edge+: Launch wohl am 12. August

Bisher stellte Samsung immer in einem speziellen Event ein neues Phablet aus der Note-Serie im Rahmen der IFA in Berlin vor. Wie der Blog SamMobile berichtet, weicht Samsung dieses Jahr von dieser Tradition ab. Das Galaxy Note 5 soll demnach schon am 12. August gelauncht werden und am 21. August in der Verkauf gehen.

Dass Note 5 wird aber nicht das einzige neue Flaggschiff des Herstellers sein. Der südkoreanische Hersteller will angeblich gleichzeitig mit dem Note 5 auch das Galaxy S6 Edge+ präsentieren. Der Grund für den verfrühten Launch beider Smartphones ist nicht bekannt. Vermutet wird aber einerseits der bis dato eher mäßige Erfolg des aktuellen Galaxy S6 und andererseits das im September zu erwartende Apple iPhone 6s.

4 GB RAM im Galaxy Note 5

Die beiden neuen Top-Modelle ähneln sich, lediglich dem Galaxy S6 Edge+ fehlt der S-Pen und ein wenig an Power. Wie SamMobile weiter berichtet, wird das Galaxy Note 5 über gleich 4 Gigabyte Arbeitsspeicher verfügen. Für den Antrieb sorgt ein Acht-Kerne-Prozessor wahrscheinlich aus eigenem Hause. Vertrauenswürdige Quellen gehen von einem „All-in-One“ Exynos 7422 aus, der sowohl die Grafikeinheit, den LP-DDR4 RAM und auch das LTE-Modem Shannon 333 integriert hat.

Die Rückseite des Galaxy Note 5 und wahrscheinlich auch die des Galaxy S6 Edge+, soll aus Glas bestehen. Damit verabschiedet sich Samsung wohl endgültig vom Plastik-Lock. Beide Smartphones wird es dem Bericht zufolge in den Farben Weiß, Schwarz, Gold und Silber geben. Aufgrund des neuen Unibody-Gehäuses werden beide Modelle wohl weder einen Kartenslot noch einen wechselbaren Akku besitzen. Unser Bild zeigt das Note 5 als Konzept von technobeez.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S6 Edge+ und Note 5: Launch 12. August mit 4 GB RAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum