Freitag, den 17.07.15 11:25

aus der Kategorie: Huawei

Huawei Honor 7: Video bestätigt Start in Europa

Huawei Honor 7 HerstellerAnfang Juli hatte der taiwanesische Hersteller Huawei das neue Honor 7 offiziell bestätigt. Unklar war bis dato, ob das mit potenter Hardware, dem Datenfunk LTE Cat 6 und hochauflösender Kamera ausgerüstete Smartphone nach Deutschland Einzug hält. In einem Videoclip hat der Hersteller jetzt den Start für Europa bekannt gegeben.

Huawei Honor 7 kommt nach Europa

Mit dem Honor 7 baut Huawei seine neue Honor-Serie weiter aus. Im Heimatland des Herstellers startete das Gerät schon am 7. Juli, ein Deutschlandstart stand bisher noch nicht fest. Jetzt hat das Unternehmen per Videoclip das Smartphone für Europa angekündigt. Ein Preis und einen Release-Termin gab der Hersteller allerdings nicht bekannt.

Mit dem Werbespruch „Will the honor 7 come to Europe?“ verkündet das Video ein Release auch in Europa. Huawei macht es sehr spannend, denn erst am Schluss des Clips wird deutlich „Yes“ eingeblendet. Im Heimatland ist das Honor 7 extrem erfolgreich und konnte in nur zwölf Stunden 2 Millionen Vorbestellungen für sich verbuchen.

Technische Details zum Honor 7

Das Honor 7 wird über ein 5,2-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 (Full-HD) bedient. Die erreichte Pixeldichte von 423 ppi sorgt für eine scharfe Darstellung auch bei hellem Sonnenlicht. Für eine flüssige Performance sorgt ein 64-Bit fähiger acht-Kerne Kirin 935-Prozessor mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher. Das Honor 7 kommt wahrscheinlich mit zwei Speicher-Varianten nach Europa, wovon die größere Version Dual-SIM-Funktion bieten soll.

Honor 7 YouTube

Honor 7 YouTube

Fotos und Videos zeichnet die 20-Megapixel-Hauptkamera auf. Sie bietet eine f/2.0-Blende und sechs Linsen, die durch Saphirglas geschützt sind. Für Selfie-Fans steht eine 8-Megapixel-Weitwinkel-Kamera bereit. Der integrierte Akku kann dank „Quick Charge“ innerhalb 30 Minuten bis auf 50 Prozent geladen werden. Für schnelle Konnektivität sorgt der LTE Cat 6-Standard mit bis zu 300 Megabit pro Sekunde im Downstream, sowie der WLAN-Standard ac. Das hochwertig verarbeitete Smartphone kostet im Heimatland des Herstellers umgerechnet 288 Euro in der kleinsten Speicher-Version. Falls dieser Preis auch in Deutschland seine Gültigkeit behält, bietet das Smartphone ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Huawei Honor 7: Video bestätigt Start in Europa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum