Mittwoch, den 22.07.15 11:30

aus der Kategorie: Apple iPhone

iPhone 7-Patent: Steuerung über das Gehäuse

iPhone 7 Konzept Quelle YouTubeSeit Jahren reicht Apple Patente ein um neue Techniken für kommende Geräte zu integrieren. Jetzt hat der Hersteller aus Cupertino ein neues Patent bei der zuständigen US-Behörde eingereicht. Demnach könnte eine Steuerung des iPhones über das Gehäuse möglich sein. Eingaben wären so deutlich präziser ausführbar.

iPhone 7: Steuerung über das Gehäuse?

Apple ist ein neues Patent von der zuständigen US-Behörde zugesprochen worden. Das Dokument zeigt die Möglichkeit, Eingaben über das Smartphone-Gehäuse zu realisieren. Eine berührungsempfindliche Gehäuse-Oberfläche, wie im Dokument beschrieben, bietet wesentlich genauere Eingabe-Funktionen.

Der Blog AppleInsider berichtet, dass die im Dokument beschriebene Eingabemethode es erleichtert, kleinere Bereiche des iPhones oder iPads auszuwählen. Bisher werden bei iOS-Systemen entsprechende Eingaben mit einer Lupe vorgenommen. Eine wirklich exakte Eingabe, ähnlich wie bei einer Maus, ist allerdings mit der Lupen-Funktion nicht möglich. Der Nutzer könnte mit der neuen Technologie zum Beispiel kurze Abschnitte in einem Text einfach markieren. Eine Markierung direkt über den Touchscreen ist in der Regel bisher nur ungenau möglich. Eine entsprechende Justierung über das iPhone-Gehäuse ermöglicht eine feinere Anpassung.

Hohe Präzision durch neue Steuereinheit

Wie der Blog weiter berichtet, könnte laut dem Patent eine zusätzliche Steuereinheit im Gehäuse dafür sorgen, dass ein bestimmtes Objekt ganz präzise über den Bildschirm bewegt wird. Tippt der Nutzer auf den rechten Rand des Gehäuses, würde sich das ausgewählte Objekt etwas nach links bewegen. Wie stark sich das Objekt verschiebt, ist demnach abhängig davon, wie hoch der Druck auf das Gehäuse ausgeführt wird.

Apple Patent  Quelle AppleInsider

Apple Patent Quelle AppleInsider

Ähnlich könnte mittels leichten Drucks ein Bereich um nur einen Buchstaben erweitert werden, alternativ durch starken Druck ein ganzes Wort oder eine komplette Textzeile eingefügt werden. Die Steuerung könnte laut Patent-Dokument auf den oberen oder unteren Rand des Gehäuses ausgedehnt werden. Ob diese Technologie eine von vielen Apple-Visionen bleibt oder tatsächlich für das kommende iPhone 7 umgesetzt, bleibt abzuwarten. Das nachstehende YouTube-Video zeigt ein iPhone 7-Konzept von Martin Hajek..


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu iPhone 7-Patent: Steuerung über das Gehäuse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum