Mittwoch, den 26.08.15 15:36

aus der Kategorie: Yourfone

yourfone ergänzt Handymiete um Kaufoption

Yourfone LogoDas Handymodell yourfones stieß bereits wenige Tage nach Start des Angebots auf Kritik. Der Drillisch-Discounter bot die Geräte lediglich zur Miete an, versteckte den Hinweis darauf jedoch tief im Kleingedruckten. Ab sofort können die angebotenen Modelle auf Wunsch nicht nur gemietet, sondern auch auf Raten erworben werden. Hinzukommt eine deutlich verbesserte Informationspolitik zu beiden Optionen.

yourfone Handymodell wird überarbeitet

Bereits wenige Tage nach Start der neuen yourfone-Angebote stieß das Handymodell des Discounters auf Kritik. Die Smartphones des Anbieters wurden lediglich zur Miete bereitgestellt, jedoch nicht als solche kommuniziert. Für Interessenten wirkte das Angebot wie ein klassischer Kauf auf Raten, erst im Kleingedruckten wurde deutlich, dass die Geräte nicht erworben sondern lediglich zur Miete überlassen werden.

Für yourfone-Kunden ergaben sich dadurch erhebliche Nachteile, unter anderem ein Verkaufsverbot und die Verpflichtung, das Modell am Ende der Laufzeit an yourfone zurückzugeben. Darüber hinaus mussten Interessenten „geeignete Maßnahmen ergreifen, die ein Zerkratzen oder eine Beschädigung des Displays der Hardware verhindern, beispielsweise mittels Anbringung einer Schutzfolie” sowie “angemessene Vorkehrungen zur weiteren Schadensabwehr und –minderung“ treffen.

Die Kritik am versteckten Mietmodell hat offenbar Wirkung gezeigt. Ab sofort stellt yourfone nicht nur deutlich detailliertere Informationen direkt auf der Homepage bereit, sondern ergänzt das Mietmodell zudem um eine weitere Option. Interessenten können neben der Handymiete auch ein klassisches Finanzierungsmodell buchen.

yourfone Gebrauchsüberlassung und Handykauf

yourfone empfiehlt seinen Kunden weiterhin die sogenannte Gebrauchsüberlassung und erklärt, dass das Gerät für die Dauer der Laufzeit bereitgestellt wird und am Ende zurückgegeben werden muss. Das Gerät verbleibt dabei im Eigentum des Anbieters. Um Interessenten das Modell attraktiver zu machen, gewährt yourfone in Kombination mit einem LTE-Tarif verschiedene Preisnachlässe, etwa eine Grundgebührbefreiung und den Verzicht auf einen einmaligen Kaufpreis.

Das ab sofort erhältliche Finanzierungsmodell schlägt im Vergleich mit Gesamtkosten von bis zu 170 Euro mehr zu Buche. Auch hier wird das Gerät in den Tarif inkludiert und zum gleichen Monatspreis wie beim Überlassungsmodell angeboten. Im Gegensatz zur Handymiete findet jedoch keine Grundgebührbefreiung statt, zudem fällt ein einmaliger Kaufpreis für das Gerät an.

yourfone Handy

Nach Ende der Mindestvertragslaufzeit ist das Smartphone abbezahlt und geht ins Eigentum des Kunden über. Das Zurückgeben an yourfone entfällt, allerdings weist der Discounter daraufhin, dass „Tarifaktionen nur im Modell Gebrauchsüberlassung“ gelten. Neben dem neuen Kaufangebot für Smartphones hat yourfone auch neue Preise für die LTE-Tarife veröffentlicht und bietet diese ab sofort für bis zu 10 Euro mehr an.

Unter www.yourfone.de stehen beide Modelle ab sofort zur Verfügung.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu yourfone ergänzt Handymiete um Kaufoption

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum