Dienstag, den 01.09.15 11:35

aus der Kategorie: TMobile, TopNews

Telekom: Magenta Mobil Tarife mit mehr Datenvolumen

TelekomDie Deutsche Telekom hat überraschend damit begonnen, ihren Magenta Mobil Bestandskunden mehr Datenvolumen und Speed zu spendieren, auch Neukunden sollen von der Tarifaufwertung profitieren. Offiziell werden die verbesserten Magenta Mobil Tarife der Telekom am 4. September auf der IFA-Pressekonferenz vorgestellt.

Telekom verbessert Magenta Mobil Tarife

Am 4. September wurde erwartet, dass die Telekom im Rahmen der IFA neue Magenta Mobil Tarife vorstellt. Doch bereits jetzt ist klar, neue Magenta Mobil Tarife wird es nicht geben, dafür werden die Inklusivleistungen von Neu- und Bestandskunden verbessert. Wie Telekom-Kunden in Foren und auf Twitter melden, wurden die Magenta Mobil Tarife für Bestandskunden bereits aufgewertet.

Da eine offizielle Vorstellung der verbesserten Magenta Mobil Tarife erst am 4. September erfolgt, kommt die kurzfristige Aufwertung der Tarife für viele Kunden überraschend. Über die neuen Datentarifgrenzen und höheren Bandbreiten wurden zunächst Nutzer der Telekom-App aufmerksam, hier erfolgte eine Umstellung zum 1. September.

Neue Magenta Mobil Konditionen im Überblick

Telekom Magenta Mobil S Kunden erhalten ab sofort eine maximale LTE-Bandbreite von 50 Mbit/s. Bislang war die Bandbreite auf 25 Mbit/s gedeckelt. Für Nutzer des Magenta Mobil M Tarifs erhöht sich die Geschwindigkeit von 50 Mbit/s auf bis zu 150 Mbit/s. Außerdem steht Kunden nun ein monatliches Highspeed-Volumen von 2 GB statt bisher 1,5 GB zur Verfügung.

Bildquelle Twitter: Matthias Petrat

Bildquelle Twitter: Matthias Petrat

Kunden in den Telekom-Tarifen Magenta Mobil L steht ab sofort eine maximale LTE-Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s mit LTE Cat 6 zur Verfügung. Zudem erhöht sich das Datenvolumen in diesen Tarifen von 3 auf 4 GB. Für Nutzer im Magenta Mobil L Plus Tarif bleibt die maximale Bandbreite mit maximal 300 Mbit/s unverändert, dafür verdoppelt sich das Datenvolumen von 5 auf satte 10 GB. Die verbesserten Konditionen gelten auch für die Premium-Tarife MagentaMobil L Premium und MagentaMobil L Plus Premium. Auch Telekom-Kunden in den Business-Tarife profitieren von der Tarifaufwertung, hier berichten Nutzer von einer Anpassung von 20 auf 30 GB Inklusivvolumen.

Preiserhöhung für Telekom-Kunden?

Bestandskunden profitieren von den verbesserten Konditionen der MagentaMobil Tarife automatisch, am monatlichen Grundpreis ändert sich nichts. Ob die Telekom am 4. September die verbesserten MagentaMobil Tarife mit einer Preiserhöhung vorstellt ist bislang ungewiss. Mit den verbesserten Konditionen nähert sich die Telekom den viel höheren Inklusivvolumen anderer europäischer Länder.

Es ist nicht ganz auszuschließen, dass die Telekom auch verbesserte Speed-ON-Optionen auf der IFA präsentieren wird. Mit „Eins für den Start“ wird die Telekom auch einen Kindertarif präsentieren. Wir werden unsere Leser in den nächsten Tagen über weitere Tarifneuheiten und Verbesserungen auf dem laufenden halten.

Unter www.t-mobile.de werden zum aktuellen Zeitpunkt noch die alten Konditionen angezeigt.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom: Magenta Mobil Tarife mit mehr Datenvolumen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum