Montag, den 07.09.15 16:03

aus der Kategorie: TMobile

Telekom Data Comfort ab sofort mit bis zu 300 Mbit/s via LTE

Telekom Tablet PulsPünktlich zur IFA überarbeitete die Deutsche Telekom die Inhalte und Konditionen des hauseigenen Magenta-Portfolios und stattete die MagentaMobil-Tarife mit einem höheren Datenvolumen und höheren Übertragungsraten aus. Auch die Datentarife Data Comfort S, Data Comfort M und Data Comfort L sind ab sofort mit einer höheren Datenrate verfügbar und warten mit LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s auf.

Telekom Data Comfort mit bis zu 300 Mbit/s

Während die Deutsche Telekom im Rahmen der IFA 2014 die neue Tarifwelt MagentaMobil vorstellte, unterzieht das Unternehmen die Angebote in diesem Jahr einem umfassenden Update. Das Mobilfunk-Portfolio wartet ab sofort mit einer höheren Datenmenge und einer höheren Datenrate auf, hinzukommt ein neuer Spezialtarif für Kinder und deren Eltern.Neben den MagentaMobil-Tarifen profitieren auch die Datentarife des Data Comfort-Portfolios von verbesserten Konditionen. Die drei Angebote sind ab sofort mit deutlich höheren Übertragungsgeschwindigkeiten verfügbar und können mit LTE-Datenraten von bis zu 300 Mbit/s genutzt werden.Der Data Comfort S und Data Comfort M sind dadurch ab sofort mit einem Maximum von 150 Mbit/s erhältlich, bislang verfügten die Tarife über vergleichsweise magere 16 Mbit/s und 50 Mbit/s. Die Telekom stellt jeweils LTE in der Cat4 bereit. Der große Bruder Data Comfort L bleibt hingegen unverändert bei 300 Mbit/s, hier setzt die Telekom auf LTE-A.

Data Comfort Friends mit doppeltem Datenvolumen

In den Standardtarifen bleibt das inkludierte Datenvolumen von 1 GB, 2 GB und 5 GB unverändert und wird nicht erhöht. Anders verhält es sich mit den Friends-Tarifen, die ab sofort jeweils mit der doppelten Datenmenge verfügbar sind. Der Data Comfort S Friends wartet dadurch mit 2 GB statt 1 GB, der Data Comfort M Friends mit 4 GB statt 2 GB und der Data Comfort L Friends mit 10 GB statt 5 GB auf.Die Data Comfort Tarife profitieren zudem von den verbesserten Konditionen der optionalen Datenupgrades. Diese sind ab sofort bis zu 31 Tage nach ihrer Aktivierung nutzbar und enden nicht am Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums. Interessenten, die kurz vor Ablauf der Frist Highspeed-Volumen nachbuchen, können dieses dadurch deutlich länger nutzen als bisher. Die Neuerungen gelten sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden.Weitere Informationen und Details unter www.t-mobile.de.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom Data Comfort ab sofort mit bis zu 300 Mbit/s via LTE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum