Montag, den 14.09.15 15:30

aus der Kategorie: Apple iPhone

iPhone 6s: AppleCare+ Garantie-Erweiterung um 50 Prozent erhöht

iPhone 6s 3D Touch Hersteller„Service und Support von den Menschen, die die Apple Produkte am besten kennen“, so wirbt Apple mit der Garantie-Erweiterung Apple Care. Nicht nur die Gerätepreise der aktuellen iPhone 6s- Modelle wurden angehoben, auch den Preis für Apple Care+ hat der Hersteller aus Cupertino drastisch angehoben.

iPhone 6s: Apple Care+ um 50 Prozent teurer

In der Regel werden in Europa mindestens zwei Jahre Garantie auf Hardwaredefekte bei Smartphones eingeräumt. Neu gekaufte iPhone-Smartphones dagegen sind nur durch eine einjährige Garantie und mit 90-tägigem Telefon-Support gegen Schäden abgesichert. Um die Garantie zu verlängern, ist es notwendig die kostenpflichtige Garantie-Erweiterung Apple Care+ abzuschließen.

Nur so können iPhone-Besitzer auch nach einem Jahr den Apple Telefon-Support durch Experten und bis zu zwei Jahre zusätzliche Hardwareabdeckung inklusive zwei Reparaturen bei unabsichtlicher Beschädigung nutzen. Jetzt hat Apple die Preise für AppleCare+ und die Servicegebühr deutlich angehoben.

Serviceleistung für iPhone 6s wird teurer

Kostete AppleCare+ für das iPhone 6 noch 99 Euro, muss der iPhone 6s- und iPhone 6s Plus-Besitzer jetzt stolze 149 Euro berappen. Besonders in Deutschland beträgt diese Preiserhöhung immerhin 50 Prozent, während in den USA nur eine Preiserhöhung von etwa 30 Prozent anfällt. Apple erhöhte die Preise für die Serviceleistung ebenfalls. Um zwei Reparaturen durch nicht beabsichtige Beschädigungen zu erhalten, waren bisher 69 Euro fällig. Zukünftig muss für das iPhone 6s und iPhone 6s Plus immerhin 99 Euro gezahlt werden.

AppleCare+ für das iPhone 6s

AppleCare+ für das iPhone 6s

Aus der AppleCare+- Webseite geht nicht hervor warum Apple die Preise angehoben hat. Der Blog MacRumors geht aber davon aus, dass die Preiserhöhung mit der neuen Hardware des iPhone 6s im Zusammenhang steht. Wahrscheinlich sind die neuen Technologien wie unter anderem 3D Touch oder integrierte Hardware verantwortlich. Das iPhone 6s wird dadurch empfindlicher und Reparaturen könnten somit deutlich umfangreicher ausfallen, was den Preis in die Höhe treibt.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu iPhone 6s: AppleCare+ Garantie-Erweiterung um 50 Prozent erhöht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum