x

Blau Allnet-Flat 9,99€

Dienstag, den 15.09.15 15:15

aus der Kategorie: Google, Huawei

Google Nexus 6 (2015): Huawei-Smartphone mit Snapdragon 810

Google (Huawei) Nexus 6Der Online-Leaker Evan Blass alias evleaks nannte für das kommende Google Nexus 6 noch einen Qualcomm Snapdragon 820 für den Antrieb. Weil der Chiphersteller den Nachfolger vom Snapdragon 810 aber wahrscheinlich erst nächstes Jahr ins Rennen bringt, ist diese Information inzwischen überholt. Aktuell wird in einem Geekbench ein Qualcomm Snapdragon 810-Prozesor aufgeführt.

Google Nexus 6 (2015) mit Snapdragon 810-Chipsatz

Das für dieses Jahr geplante neue Google Smartphone Nexus 6 (2015) wird von Huawei gefertigt. Nachdem schon seit Wochen Gerüchte über den integrierten Prozessor kursieren, bestätigt ein aktueller Geekbench als SoC den Qualcomm Snapdragon 810-Chipsatz. Im Bench wird dass Nexus 6 als “Huawei Angler” bezeichnet. Der Snapdragon 810 musste sich in der Vergangenheit mit Hitzeproblemen herumschlagen, die der Hersteller inzwischen wohl selbst in den Griff bekommen hat.

Das aktuelle OnePlus 2 verwendet ebenfalls den Snpadragon 810-Chipsatz und Tests bestätigen keine außergewöhnliche Überhitzung bei extremer Belastung. Aus dem Datenblatt des Geekbench geht hervor, dass das Nexus 6 (2015) die sparsame Taktrate für die Cortex A53-Kerne verwendet, nicht aber die von Cortex A57-Kernen mit 2,0 Gigahertz.

Launch vom Nexus 6 am 29. September

Unterstützt wird der Prozessor demnach von 3 Gigabyte Arbeitsspeicher, wie auch schon früher vermutet wurde. Eine zusätzliche Variante des Nexus 6 ist in einem Bericht der indischen Datenbank Zauba aufgetaucht. Demnach stammt der interne Flashspeicher von Samsung und der Arbeitsspeicher vom Hersteller Hynix. Eine Version des Nexus 6 soll zudem 32 Gigabyte aufweisen.

Nexus 6 (Angler) von Huawei im Geekbench

Nexus 6 (Angler) von Huawei im Geekbench

 

Gerüchten zufolge wird das Google Nexus 6 (2015) von Huawei mit einem 5,7-Zoll WQHD-Display in den Handel kommen. Vorinstalliert wird sicherlich Android 6.0 Marshmallow sein. Unbestätigt sind noch Angaben wie eine 21-Megapixel-Hauptkamera, Frontlautsprecher und ein Fingerabdrucksensor. Der Lauch des Smartphones wird für den 29. September auf einem speziellen Event in San Francisco 2015 erwartet.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Google Nexus 6 (2015): Huawei-Smartphone mit Snapdragon 810

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum