Dienstag, den 15.09.15 16:51

aus der Kategorie: Blau

Blau geht mit neuem Portfolio an den Start

blau-logoDas vor wenigen Tagen angekündigte neue Portfolio des E-Plus-Discounters Blau ist ab sofort verfügbar und kann im Onlineshop des Anbieters gebucht werden. Die vier neuen Tarife werden zusammen mit einem neuen Markenauftritt angeboten, der das Design und den Slogan des Discounters im anderen Gewand präsentiert.

Blau mit neuem Portfolio

Anfang des Monats gab der E-Plus-Discounter Blau bekannt, ab 15. September 2015 das Tarifportfolio verschlanken und insgesamt vier neue Tarife anbieten zu wollen. Die neuen Angebote sind ab sofort im Blau-Onlineshop erhältlich und halten ab 17. September auch in den o2-Shops des Mutterkonzerns Telefónica Einzug.

Als Basistarif dient auch in Zukunft ein 9-Cent-Prepaid-Tarif, bei dem jede Gesprächsminute und SMS in alle Netze mit 9 Cent zu Buche schlägt. Eine feste Laufzeit oder einen Mindestumsatz gibt es nicht. Blau spendiert pro Monat ein kostenfreies Volumen von 10 MB, darüber hinaus werden 24 Cent pro Megabyte fällig.

Auf Wunsch können die drei Optionen Blau M, Blau L und Blau All-In hinzugebucht werden, die 9,99 Euro, 14,99 Euro und 19,99 Euro pro Monat kosten. Das M-Paket umfasst 300 Freieinheiten für SMS und Gesprächsminuten sowie 300 MB Datenvolumen, im L-Paket sind 450 Einheiten und 450 MB inklusive. Blau All-In bietet eine Sprach- und SMS-Flat in alle Netze und 600 MB. Die maximale Surfgeschwindigkeit beträgt jeweils 7,2 Mbit/s, nach Erreichen der Volumengrenze greift eine Drosselung auf maximal 64 Kbit/s,

Die Pakete weisen jeweils eine Laufzeit von einem Monat auf und können flexibel ausgetauscht werden. Unabhängig davon können Interessenten für 4,90 Euro eine Monatsflat mit 100 MB buchen, 1 GB kostet 9,90 Euro, 3 GB 14,90 Euro und 5 GB 19,80 Euro. Hinzukommt die Option, jederzeit nach Verbrauch einen Reset für je 3 Euro, 6 Euro oder 9 Euro durchzuführen, der das Datenvolumen auf den jeweils gebuchten Wert zurücksetzt.

2 Euro Rabatt bei Onlinebuchung

Auf Wunsch können die drei Optionen auch als feste Laufzeittarife gebucht werden, über den Onlineshop gewährt Blau in diesem Fall jeweils 2 Euro Rabatt auf den monatlichen Tarifpreis. Hinzukommen zwei weitere All-In-Version mit 1,2 GB und 1,8 GB für 21,99 Euro (regulär 23,99 Euro) und 24,99 Euro (regulär 26,99 Euro).

neue-blau-tarife

Weniger Bla, mehr Blau

Zeitgleich mit den neuen Tarifen überarbeitet Blau auch den Markenauftritt und stattet den Discounter mit einem neuen Logo, einem neuen Slogan und einem neuen Design aus. Das neue Motto lautet „Weniger Bla, mehr Blau“, das Farbschema wird intensiviert und mit Lila unterlegt.

Unter www.blau.de können die neuen Tarife ab sofort gebucht werden, ab 17. September 2015 sind sie auch in den o2-Shops erhältlich.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: Blau Internet Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Blau geht mit neuem Portfolio an den Start

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. MacHH schrieb am 22.09.2015 um 08:55

    Viele gute Optionen wie die blau.de Flat sind in dem neuen Blau Bucket nicht mehr enthalten, 100 Minuten bzw SMS werden im niedrigsten Smartphone Tarif abgezogen und dafür beim Internet 100 mB hinzugerechnet. Ich finde das alles ist eher eine Verschlimmbesserung, Verbesserung war früher.

Startseite | Datenschutz | Impressum