Dienstag, den 27.10.15 09:30

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Samsung

Samsung Galaxy On7 & On5 vorgestellt

Galaxy On7 On5In China hat der südkoreanische Hersteller Samsung mit den Smartphones Galaxy On7 und On5 gleich zwei neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt. Die Displays der beiden Galaxy-Modelle besitzen eine Größe von 5,5- beziehungsweise 5-Zoll in der Diagonalen gemessen. Beide neuen Galaxy-Smartphones erinnern hinsichtlich der Optik stark an das im vergangenen Jahr präsentierte Samsung Galaxy Note 4. Bislang hat Samsung nur die technischen Daten des Galaxy On7 veröffentlicht, listet jedoch das Galaxy On5 auf derselben Website. Gerüchten zufolge soll sich die Ausstattung beider Geräte nur leicht unterscheiden.

Galaxy On7 mit 5,5-Zoll-Display

Das Samsung Galaxy On7 besitzt ein 5,5-Zoll großes AMOLED-TFT-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten. Für den nötigen Antrieb sorgt ein Vier-Kern-Prozessor der Marke Exynos (Exynos 3475) mit einer Taktrate von 1,2 GHz pro Kern. Unterstützt wird der Prozessor von 1,5 GB RAM Arbeitsspeicher. Der interne Speicher misst insgesamt 8 GByte für das System und Nutzdaten. Abzüglich des vorinstallierten Betriebssystems bleiben 4,9 GByte Speicher für sonstige Daten übrig. Jedoch kann die Kapazität des Speichers mittels microSD-Kartenslots auf bis zu 128 GByte erweitert werden.

Galaxy On7 & On5 mit 14 Tagen Standby

Ausreichend Strom stellt ein 3000-mAh-Akku zur Verfügung. Laut Samsung soll der Akku eine Standby-Zeit von rund 14 Tagen ermöglichen. Des Weiteren verfügt das Galaxy On7 über eine rückseitige 13-Megapixel-Hauptkamera für Foto- und Videoaufnahmen samt Blitzlicht. Gerüchten zufolge soll das kleinere Galaxy On5 über eine 8-Megapixel-Hauptkamera verfügen. Für sogenannte Selfies und Videotelefonie löst die Frontkamera mit 5-Megapixeln auf. Als Betriebssystem kommt Android 5.1.1 Lollipop samt eigener Samsung TouchWiz-Oberfläche zum Einsatz. Außerdem bietet das Samsung Galaxy On7 die Kommunikationsoptionen: LTE, UMTS, WLAN nach den Standards 802.11 b/gn im 2,4 GHz Band, Bluetooth 4.1, GPS, Glonass und USB 2.0. Eine weitere Besonderheit stellt die Dual-Sim-Funktion dar. Allerdings kann die zweite Sim-Karte nur statt der Speicherkarte (microSD) eingelegt werden. Das Samsung Galaxy On7 und On5 sollen über eine texturierte Kunststoffoberfläche in Leder-Optik verfügen, ähnlich wie beim Gehäuse des Samsung Galaxy Note 4.

Dem Nutzer stehen die Gehäuse-Farben Gold und Weiß zur Verfügung. Bislang macht Samsung keine Angaben zum Preis und Marktstart in Deutschland.

Samsung-Galaxy-On7-b


Karsten Bernsee

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (2)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

2 Kommentare zu Samsung Galaxy On7 & On5 vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Mario schrieb am 30.10.2015 um 15:47

    Ich überlege ob ich mir zu Weihnachten das S6 edge+ Kaufe.Jetzt lese ich überall das schon im Februar das s7 rauskommen soll.
    Und hier gibt es jetzt das on7. Man weiß ja als Kunde gar nicht mehr was man Kaufen soll…

    • Karsten Bernsee schrieb am 31.10.2015 um 20:25

      Für das Samsung Galaxy On7 gibt es ja bis jetzt noch keine Informationen zum Marktstart in Deutschland. Lieben Gruß

Startseite | Datenschutz | Impressum