Montag, den 23.11.15 17:15

aus der Kategorie: Mobilfunk, TopNews

WhatsApp “läuft ab”: Neue Abo-Falle zockt Nutzer ab

Whatsapp MessengerCyberkriminelle wollen Nutzer des beliebten Messengers WhatsApp durch eine aktuelle Abo-Falle abzocken. Die Online-Betrüger infizieren Internetseiten mit einer betrügerischen Anzeige, so die Webseite von heise security. Eine Anzeigenkampagne täuscht falsche Tatsachen, unter anderem bei einer großen deutschen Tageszeitung, vor.

WhatsApp: Neue Abo-Falle

Nutzer des Messengers WhatsApp werden im deutschsprachigem Raum derzeit durch eine Anzeigenkampagne mit falschen Tatsachen abgezockt. Auf der Internetseite einer bekannten deutschen Tageszeitung wurden erstmals derartige Anzeigen entdeckt. Wenn eine infizierte Seite besucht wird, erscheint nach kurzer Zeit die Anzeige “Warnung: WhatsApp läuft heute ab”.

Sobald der Nutzer den aufgeführten Link bestätigt, wird er in eine Abo-Falle gelockt. Das Opfer wird jetzt auf eine Webseite namens “Whatsapp.cm” weitergeleitet, die sich am WhatsApp-Design orientiert und unaufmerksamen Usern vorgaukelt, sie seien auf der korrekten WhatsApp-Homepage gelandet.

Neue Version nicht herunterladen

Obwohl die Seite mittlerweile offline ist, können die Cyberkriminellen jederzeit andere Seiten mit der Endung “cm” (Kamerun) erstellen und den Betrugsversuch fortsetzen. Ist die Seite geöffnet, ist dort zu lesen: “Ihr WhatsApp läuft demnächst ab! Laden Sie die neueste Version herunter, um unseren Gratisdienst weiter nutzen zu können”. Der Leser wird mit einem 30-Sekunden-Countdown zusätzlich unter Druck gesetzt. Derartige Drohungen und Zeitlimits sind eine bekannte Vorgehensweise bei Online-Betrügern.

Fällt der Nutzer auf die Drohung herein und klickt auf “herunterladen”, wird er zu einer niederländischen Internetseite geleitet. Hierbei handelt es sich um einen Anbieter für Smartphone-Mehrwertdienste, etwa Klingeltöne oder Spiele. Wer hofft, WhatsApp verlängern zu können, landen unweigerlich in eine kostenpflichtige Abo-Falle.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu WhatsApp “läuft ab”: Neue Abo-Falle zockt Nutzer ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. t.s.bojd schrieb am 26.11.2015 um 08:45

    “Die Online-Betrüger infizieren Internetseiten mit einer betrügerischen Anzeige, so die Webseite von heise security.”

    Völlig falsch.
    So wie es hier geschrieben steht, zeigt Heise die betrügrische Anzeige…..

    Quelle: https://www.mobilfunk-talk.de/news/219766-whatsapp-laeuft-ab-neue-abo-falle-zockt-nutzer-ab/

Startseite | Datenschutz | Impressum