Dienstag, den 01.12.15 15:07

aus der Kategorie: TMobile

Telekom Prepaid: Guthaben und Aufladungen per App verwalten

Telekom Prepaid AppTelekom Prepaid – Die Telekom bietet ihren Prepaid-Kunden nicht nur die Möglichkeit, Guthaben mittels Vouchercode oder Bankkonto aufzuladen, sondern hat seit einiger Zeit auch eine spezielle App im Angebot. Die Anwendung steht für Apples iOS und Google Android bereit und bietet zahlreiche Auflademöglichkeiten.

Telekom Prepaid per App aufladen

Die Anwendung wird unter dem Namen „Prepaid Aufladung“ von Alphacomm Prepaid Services BV bereitgestellt und kann kostenfrei im Apple App Store und im Google Play Store gedownloadet werden. Die App kann ohne Registrierung und Anmeldung genutzt werden und bietet verschiedene Optionen, um Telekom Prepaid Karten mit neuem Guthaben zu versorgen.

Telekom-Kunden, die ihr Guthaben schnell und direkt aufladen möchten, können mittels Direktaufladung verschiedene Werte transferieren. Zur Auswahl stehen zum einen die vorgefertigten Aufladehöhen 15 Euro, 30 Euro und 50 Euro und zum anderen individuell festgelegte Beträge ab 15 Euro. Dadurch können auch Zwischensummen, etwa 20 Euro oder 35 Euro, ausgewählt werden.

Im Anschluss muss die gewünschte Rufnummer, zu der das Guthaben gesendet werden soll, eingegeben und ein zweites mal bestätigt werden. Wer möchte, kann zudem eine Grußbotschaft übermitteln, etwa dann, wenn die Aufladung ein Geschenk werden soll. Als Zahlungsoptionen stehen GiroPay, Kreditkarte, Online-Überweisung, Sofort-Überweisung und PayPal zur Auswahl. Nach Eingabe aller Daten wird der gewünschte Betrag auf das Guthaben-Konto übermittelt, eine Bestätigung erfolgt einerseits direkt in der App und extern per Email.

Telekom Prepaid direkt der automatisch aufladen

Alternativ bietet die Telekom Prepaid App auch die Verwaltung des Guthabens über eine automatische Aufladung an. Für den Service ist ein Account notwendig, mit dem die gewünschte Aufladehöhe, die Regelmäßigkeit und das Aufladedatum festgelegt werden können. Die Telekom lädt so das Guthaben automatisch auf und sorgt für einen regelmäßigen Geldfluss. Wer will, kann nicht nur eine regelmäßige Aufladung festlegen, sondern die Transaktion auch bei Unterschreitung eines bestimmten Guthaben-Betrages autorisieren, etwa dann, wenn das Guthaben unter 5 Euro sinkt.

Telekom Prepaid App

Die bereits getätigten Vorgänge können innerhalb der App in der Bestell-Historie eingesehen und nachverfolgt werden. Änderungen sind jederzeit möglich, dank der App kann der Guthabenstand regelmäßig aktualisiert und die Aufladevorgänge koordiniert werden.

Unter www.t-mobile.de stehen weitere Informationen zur Telekom Prepaid App und zu den weiteren Aufladeoptionen bereit.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom Prepaid: Guthaben und Aufladungen per App verwalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum