Sonntag, den 13.12.15 15:00

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S7: Wohl vier verschiedene Varianten geplant

Galaxy S7 Plus YouTubeIm Ferbuar 2016 soll das Samsung Galaxy S7 gelauncht werden. Nachdem erste Renderbilder und ein Video zum Smartphone aufgetaucht sind, liefert der bekannte Twitter-Leaker Evan Blass weitere Informationen zu den neuen Top-Modellen des südkoreanischen Herstellers.

Galaxy S7 in vier Varianten geplant?

Über Twitter hat der Spezialist für noch nicht erschienene Samsung Smartphones, Evan Blass (Twitter Profil evleaks) neue Details zum kommenden Samsung Vorzeige-Modell gepostet. Der Mobilfunk-Insider will erfahren haben, dass Samsung gleich vier Varianten vom Galaxy S7 starten wird.

Außer der normalen Version Galaxy S7, werden demnach ein Galaxy S7 Plus, Galaxy S7 Edge und Galaxy S7 Edge Plus erwartet.

Samsung erweitert Phablet-Linie

Die Aussage erscheint nicht unrealistisch, denn bereits von der aktuellen Galaxy S6- Serie gibt es das Galaxy S6 Edge- und das S6 Edge Plus. Bei den Plus-Varianten wird es sich wahrscheinlich um Phablets handeln, die mehr als 5,5-Zoll- Displays verwenden, denn auch das Galaxy S6+ verfügt bereits über einen 5,7-Zoll-Bildschirm. Auch erste Renderbilder und ein Video zeigten schon ein S7 Phablet.

Galaxy S7-Varianten Twitter Evan Blass

Galaxy S7-Varianten Twitter Evan Blass

Vermutet wird, falls sich die Aussagen von evleaks bestätigen, dass Samsung seine Phablet-Linie konsequent weiter entwickeln will. Auch für das Galaxy Note 5 mit integrierten Stylus wird ein Nachfolger 2016 erwartet. Zur Hardware berichtet Evan Blass nichts Neues. Gerüchten zufolge könnte eine Duo Pixel-Kamera verbaut sein und ein 3D Touch Display wäre ebenfalls möglich. Für den Antrieb soll ein hauseigener Exynos 8890 und in europäischen Versionen ein Qualcomm Snapdragon 820 sorgen. Ob alle S7-Varianten gleichzeitig im Februar vorgestellt werden, ist abzuwarten.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S7: Wohl vier verschiedene Varianten geplant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum