Dienstag, den 09.02.16 15:02

aus der Kategorie: Lebara Mobile

Lebara Mobile Flexi XL5: 5 GB und 500 Minuten in 46 Länder

Lebara Mobile Flexi XL5Lebara Mobile Flexi XL5 – Mit dem Lebara Mobile Flexi XL5 und dem Lebara Mobile DATA5000 stehen ab sofort zwei neue Tarife des Ethno-Discounters zur Verfügung. Während sich der DATA5000 an Tablet- und Surfstick-Nutzer richtet, bietet der Flexi XL5 nicht nur Freiminuten in 46 Länder, sondern auch ein Smartphone-Datenvolumen von 5 GB im Netz der Telekom.

Lebara Mobile Flexi XL5

Mit dem Lebara Mobil Flexi XL5 und dem Lebara Mobil DATA5000 können Interessenten im Lebara-Onlineshop ab sofort zwei neue Tarife für die Nutzung im In- und Ausland buchen. Der Lebara Mobil Flexi XL5 richtet sich vor allem Smartphone-Nutzer, die nicht nur innerhalb Deutschlands telefonieren und simsen möchten, sondern auch ins Ausland kommunizieren. Der Datentarif DATA5000 ist hingegen eher für Tablet- und Surfstick-Nutzer interessant und bietet ein monatliches Volumen von 5 GB.

Der Lebara Mobil Flexi XL5 kostet 29,99 Euro pro Monat und steht als Option für den Lebara Basistarif bereit. Die Gültigkeit beträgt moderate 30 Tage, eine Deaktivierung ist jederzeit zum Ende der Laufzeit möglich. Bei ausreichend Guthaben findet regelmäßig eine Verlängerung statt, die Kombination mit anderen Paketen ist nicht möglich.

Im Paketpreis sind ein monatliches Datenvolumen von 5 GB sowie 500 Gesprächsminuten enthalten, die nicht nur in alle deutschen Mobil- und Festnetze, sondern auch in 45 weitere Länder genutzt werden können. Unter anderem stehen die Mobilfunk- und Festnetze von Großbritannien, der Slowakei, den USA, Thailand, Spanien und zahlreiche weitere bereit. Wurde das Minutenkontingent aufgebraucht, kostet jede weitere Minute innerhalb Deutschlands 9 Cent, die Preise in die übrigen Ländern variieren je nach Ziel. Nach Erreichen der Volumengrenze wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt. Eine SMS kostet 15 Cent.

Lebara Mobile Flexi XL5

 

Bei Anrufen zu anderen Lebara Mobile Kunden innerhalb Deutschlands greift eine Community-Flat, Gespräche werden aus diesem Grund nicht berechnet und nicht vom Minutenkontingent abgezogen. Auf Wunsch können nach Verbrauch weitere 500 Minuten zum Preis von 9,99 Euro hinzugebucht und bis zum Ende des aktuellen Abrechnungsmonats genutzt werden.

Lebara Mobile DATA 5000 mit Film-Paket

Der zweite neue Tarif, der DATA5000, kostet 19,99 Euro pro Monat und umfasst ein monatliches Volumen von 5 GB. Auch hier greift nach Erreichen der Volumengrenze eine Drosselung auf GPRS-Niveau. In beiden neuen Paketen ist Lebara Play kostenfrei enthalten. Der multi-ethnische TV- und Video-Streamingdienst vereint mehr als 150 TV-Kanälen und 3.000 Filmen aus der ganzen Welt und bietet Programme, die im deutschen Fernsehen in der Regel nicht zu sehen sind. Die verfügbaren Sprachen umfassen Polnisch, Rumänisch, Hindi, Tamil, Westafrika (Englisch und Französisch) sowie Türkisch.

Lebara Play

“Das ist ein einmaliges Angebot in Deutschland!“ betont Matthias Engelke, Commercial Director von Lebara Deutschland: „Hierdurch erhalten Lebara-Kunden einen echten Mehrwert. Denn die Lebara Play Filmpakete enthalten viele Top-Filme aus den Heimatländern unserer Kunden. In Kombination mit den 5GB-Datenpaketen ist es das ideale Multimedia-Angebot für Migrantinnen und Migranten in Deutschland.”

Unter www.lebara.de können die beiden neuen Tarife ab sofort gebucht werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Lebara Mobile Flexi XL5: 5 GB und 500 Minuten in 46 Länder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum