Dienstag, den 16.02.16 12:58

aus der Kategorie: TMobile

Telekom MagentaMobil Happy: Jedes Jahr ein neues Smartphone

Telekom MagentaMobil Happy

Telekom MagentaMobil Happy – Mit der neuen MagentaMobil Tarifstruktur führt die Telekom am 1. März 2016 auch die Option MagentaMobil Happy ein, mit der sich Kunden des Unternehmens jährlich ein neues Smartphone sichern können. Das Paket kann von MagentaEINS Kunden hinzugebucht werden und bildet den Startschuss für Telekom MagentaEINS 5.0.

Telekom MagentaMobil Happy

Ab 19. April 2016 stehen im Onlineshop und in den Filialen der Telekom die verbesserten MagentaMobil Tarife S, M und L mit einem höheren Datenvolumen und einer EU-weit gültigen Sprach-, SMS- und Internetflat zur Verfügung. Wenige Tage später führt das Unternehmen zudem neue Aktionen für das Angebot MagentaEINS ein und verspricht mit MagentaEINS 5.0 noch mehr Vorteile für Neu- und Bestandskunden.

Den Anfang macht die Option Telekom MagentaMobil Happy, die im Rahmen von MagentaEINS zu den Mobilfunktarifen des Bonner Netzbetreiber hinzugebucht werden kann. Das Paket kostet 5 Euro pro Monat und verkürzt die Wartezeit auf ein neues Smartphone von 24 Monaten auf 12 Monate.

Mit MagentaMobil Happy können sich Telekom-Kunden aller zwölf Monate ein neues Smartphone aus dem aktuellen Portfolio aussuchen und müssen nicht mehr bis zum offiziellen Verlängerungstermin nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit warten. Die Laufzeit des Tarifs beginnt bei Wahl eines neuen Gerätes von vorn und gilt ab diesem Zeitpunkt wieder für 24 Monate. Nach 12 Monaten ist erneut ein neues Smartphone möglich.

Neues Smartphone bekommen, altes behalten

Eine ähnliche Option ist bereits bei der Telekom-Tochter congstar erhältlich, im Rahmen der congstar Handytauschoption müssen die alten Geräte jedoch in einem akzeptablen Zustand zurück geschickt werden. Die Telekom verzichtet auf die ausgedienten Modelle und überlässt sie den Kunden zur freien Verwendung. Sie können so beispielsweise in der Familie weitergegeben oder für einen Zweittarif, etwa die vergünstigte FamilyCard oder CombiCard Data Comfort, genutzt werden.

telekom-zukunft-ist-eins

„Nach dem Motto ‚Jedes Jahr eins’ setzen wir mit MagentaEINS 5.0 unsere Reise fort und erfüllen das wachsende Bedürfnis unserer Kunden, immer mit den aktuellsten Endgeräten unterwegs zu sein“, erklärt Michael Hagspihl, Geschäftsführer Privatkunden Telekom Deutschland. „Damit bieten wir unseren Kunden einen exklusiven Mehrwert, den es so nur bei der Telekom gibt.“

Telekom MagentaMobil Happy kann jederzeit im Rahmen eines Neuvertrages oder eine Vertragsverlängerung hinzugebucht werden und gilt für Privat- und Geschäftskunden. Alte Geräte können auf Wunsch im Telekom Shop vor Ort in Zahlung gegeben werden.

Unter www.t-mobile.de steht die Option ab 1. März 2016 zur Verfügung.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Telekom MagentaMobil Happy: Jedes Jahr ein neues Smartphone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Robert schrieb am 18.02.2016 um 11:27

    Natürlich ! Je mehr Elektroschrott, desto besser. Alle Kinder die noch ein ganzes Leben auf dieser Erde verbringen müssen danken die Telekom. Geld regiert.

Startseite | Datenschutz | Impressum