Dienstag, den 08.03.16 17:21

aus der Kategorie: Congstar, Sonstige Hersteller, TopNews

congstar Simkarten Probleme bei OnePlus-Smartphones endlich gelöst

congstarcongstar Simkarten-Probleme – Vor rund einem Jahr meldeten zahlreiche Kunden des Discounters congstar, später auch der Telekom, Probleme mit ihrer Simkarte, sobald diese in einem OnePlus-Smartphone verwendet wurde. Mittlerweile steht fest: Nicht congstar trägt die Schuld an den anhaltenden Defekten der Mobilfunkchips, sondern der Hersteller OnePlus. An eine Lösung denkt dieser jedoch nicht, stattdessen sorgen congstar und die Telekom für eine Behebung der Probleme.

OnePlus grillt congstar Simkarte

Seit gut einem Jahr beklagen Nutzer der Telekom-Tochter, dass ihre Simkarten im Abstand von zwei bis drei Monaten den Geist aufgeben, wenn sie in einem Smartphone des Herstellers OnePlus verwendet werden. Ein ähnliches Fehlerbild zeigten auch die Geräte LG G2 und Oppo N1.

Die Ursache wurde in dem zum damaligen Zeitpunkt bei congstar verwendeten Simkartentyp C/W2 vermutet und die defekten Karten kostenfrei ausgetauscht. In der Anfangszeit waren die neuen Simkarten jedoch ebenfalls vom Typ C/W2 und wiesen nach einiger Zeit erneut einen Defekt auf. Erst mit Zusendung einer Simkarte des Typs V2 ließ sich das Problem in den Griff bekommen.

Für viele OnePlus-Nutzer war die Odyssee damit jedoch noch nicht zu Ende. In regelmäßigen Abständen, meist nach zwei bis drei Monaten, quittierten die Simkarten erneut ihren Dienst, wurden ausgetauscht und das Spiel begann von vorn. Eine wirkliche Lösung hatten bislang weder congstar oder die Telekom, deren Nutzer kurz nach den congstar-Kunden ebenfalls über Probleme klagte, noch OnePlus.

congstar und Telekom finden Ursache für Simkarten-Probleme

Wie golem.de berichtet, scheinen die beiden Anbieter congstar und Telekom nach mehr als einem Jahr nun den Grund für die Probleme gefunden zu haben und eine Lösung anbieten zu können. Die Ursache liegt dabei offenbar in der Software der OnePlus-Geräte, die die Defekte in regelmäßigen Abständen erneut auslöst.

OnePlus Two auf Twitter

Die Simkarten der beiden Anbieter verfügen über verschiedene Sonderfunktionen, die jedoch nur dann ausgeführt werden, wenn das zum Einsatz kommende Smartphone diese auch unterstützt. Zu diesem Zweck “fragt” die Simkarte vorab nach und erhält vom Smartphone eine positive und negative Antwort. Im Fall der OnePlus-Geräte fällt die Antwort positiv aus, obwohl die Modelle einige Funktionen gar nicht unterstützen. Versucht die Simkarte nun, eine der Funktionen auszuführen, mit der das OnePlus eigenen Angaben nach arbeiten kann, obwohl sie nicht unterstützt werden, wird der Vorgang mit einer Fehlermeldung quittiert.

Aufgrund der positiven Auskunft im Vorfeld versucht die Simkarte nun immer wieder, die Funktion umzusetzen und erhält eine Fehlermeldung nach der anderen. Das Ergebnis wird in einem internen Zähler vermerkt, der je nach Simkarte ein Maximum von 100.000 bis 200.000 Versuchen zulässt. Ist der Zähler am Ende angekommen, quittiert die Simkarte ihren Dienst und muss ausgetauscht werden. Dieser Zustand ist aufgrund der fehlerhaften Antwort der OnePlus-Geräte nach rund zwei bis drei Monaten erreicht.

Neue Simkarte soll Probleme lösen

Nachdem die beiden Anbieter der Ursache auf den Grund gegangen sind, scheint eine Lösung in greifbarer Nähe. Seit einigen Wochen erhalten betroffene congstar- und Telekom-Kunden eine neue Simkarte, die die Endlosschleife aus Abfragen und Fehlermeldungen nicht mehr unterstützt. Dadurch soll der regelmäßige Defekt der Simkarte der Vergangenheit angehören und der Austauschmarathon beendet werden.

Wie golem.de berichtet, schweigt sich OnePlus noch immer zu den Problemen aus und gibt keine weiteren Informationen preis. Intern werde das Problem noch immer untersucht, heißt es, eine Lösung gibt es seitens des Herstellers nicht.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Congstar Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu congstar Simkarten Probleme bei OnePlus-Smartphones endlich gelöst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum