Donnerstag, den 31.03.16 13:30

aus der Kategorie: Sonstige Hersteller

Xiaomí: Hersteller plant wohl iPhone SE-Konkurrenten

Xiaomi Mi5 in drei Varianten HerstellerDas erst am 21. März vorgestellte Apple iPhone SE scheint ein Erfolg zumindest in China zu werden. Dort liegen Medienberichten zufolge bereits mehr als drei Millionen Vorbestellungen vor. Der chinesische Hersteller Xiaomi will Gerüchten zufolge einen iPhone SE-Konkurrenten mit dem Qualcomm Snapdragon 820-Prozessor an Bord auf den Markt bringen. Der Preis soll deutlich niedriger sein als das Apple-Gerät.

Plant Xiaomi einen iPhone SE-Konkurrenten?

Angeblich plant Xiaomi ein Highend-Smartphone, das es mit dem Apple iPhone SE aufnehmen kann. Ein kompaktes Smartphone wie das iPhone SE mit Top-Hardware hat derzeit keine Konkurrenz zu befürchten.

Eine echte Alternative wäre ein Android-Smartphone von Xiaomi, das technisch auf dem neuesten Stand ist, wie das Apple-Gerät ebenfalls kompakt ist und natürlich wesentlich günstiger im Preis ausfallen wird.

Snapdragon 820 und 4,3-Zoll

Wie der Blog Phonearena berichtet, hat Xiaomi vor ein kompaktes Smartphone zu entwickeln, das als Alternative zum iPhone SE fungieren könnte. Damit der mutmaßliche Apple-Konkurrent in Sachen Hardware und Ausstattung mithalten kann, soll für den Antrieb ein Qualcomm Snapdragon 820-Prozessor mit 1,8 Gigahertz Taktrate sorgen. Der Arbeitsspeicher wird mit gleich 3 Gigabyte vermutet.

Um das Xiaomi-Smartphone genau wie das iPhone SE kompakt zu halten, könnte ein 4,3-Zoll-Display zum Einsatz kommen. Die Auflösung wird wahrscheinlich 1.280 x 720 Pixel betragen. Gegenüber dem iPhone SE mit 1.136 x 640 Pixel demnach eine noch höhere Auflösung. Intern wird ein 32 Gigabyte Flashspeicher vermutet. Die rückseitige Hauptkamera leistet wahrscheinlich 13-Megapixel und der integrierte Akku hat eine Kapazität von 2.359 mAh. Spekuliert wird ein Preis von rund 276 Dollar, umgerechnet 245 Euro. Ein Launch wird schon für Juni erwartet. Sollte Xiaomi ein solches Smartphone in China starten, tritt es sicherlich in Konkurrenz zum iPhone SE. Außerdem könnten andere Hersteller wie LG oder auch Samsung dem Trend zu kleineren Modellen folgen.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Xiaomí: Hersteller plant wohl iPhone SE-Konkurrenten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum