Donnerstag, den 14.04.16 16:28

aus der Kategorie: TopNews, Vodafone

Vodafone Tarifwechsel in neue RED-Tarife inkl. Roaming

Vodafone NetzkapazitätVodafone Tarifwechsel in neue Red-Tarife – Ab 14. April 2016 wartet das Vodafone Red Portfolio mit verbesserten Konditionen auf und wird vor allem in seinen Inhalten aufgewertet. Die bislang erhältlichen Tarife werden durch neue mit einem höheren Datenvolumen und umfassenden Roaming-Konditionen ersetzt, gelten jedoch nur für Neuverträge und aktive Vertragsverlängerungen.

Neues Vodafone Red-Portfolio ab 14. April 2016

Ab 14. April 2016 steht über den Vodafone Onlineshop ein neues Red-Portfolio mit verbesserten Konditionen zur Verfügung. Die neuen Tarife greifen eine seit längerem bestehende Aktion auf und verfügen vor allem über ein höheres Datenvolumen und verbesserte Roaming-Inhalte. Am Preis ändert sich hingegen nicht viel.

Der bislang erhältliche Red 1,5 GB verschwindet aus dem Angebot und wird durch den Red 3 GB ersetzt. Dieser kostet in Zukunft 44,99 € und umfasst ein monatliches Datenvolumen von 3 GB mit maximaler LTE-Geschwindigkeit. An die Stelle des Red 3 GB rückt der Red 6 GB, der für 54,99 Euro pro Monat ein Volumen von 6 GB bietet. Auch der bislang erhältliche Red 8 GB wird eingestampft und durch den Red 10 GB für 74,99 Euro pro Monat ersetzt. Unverändert bleibt lediglich der Red 20 GB, der weiterhin für 99,99 Euro pro Monat erhältlich ist.

Allen Tarifen ist neben der mobilen Datenflat die maximal zur Verfügung stehende LTE-Datenrate von bis zu 225 Mbit/s eine Sprach- und SMS-Flat gemeinsam. Bei Buchung im Onlineshop von Vodafone wird es auch in Zukunft verschiedene Rabatte und Nachlässe, etwa einen Onlinevorteil und ähnliches, geben. Zudem besteht weiterhin die Möglichkeit, die Tarife in der Simonly-Variante oder zusammen mit einem Smartphone zu buchen.

Tarifwechsel in die neuen Red-Tarife

Auch in Sachen Roaming ergeben sich ab 14. April 2016 einige Neuerungen. Innerhalb der EU entfallen die zusätzlichen Kosten gänzlich, Voraussetzung ist lediglich einer der neuen Red-Tarife oder ein Smart L, der ab dem 14. April neu abgeschlossen oder im Rahmen einer Vertragsverlängerung gebucht wird.

Vodafone Red Verlängern

Eine Verlängerung inklusive Tarifwechsel ist bei Vodafone frühestens drei Monate vor Vertragsende möglich, Bestandskunden können sich im Rahmen dessen nicht nur einen neuen Tarif, sondern auf Wunsch auch ein neues Smartphone sichern. Im Einzelfall bietet Vodafone die Vertragsverlängerung deutlich eher an, in diesem Fall müssen Interessenten jedoch ggf. mit einer Ablöse für den alten Tarif bzw. das alte Smartphone rechnen.

Findet eine automatische Vertragsverlängerung um weitere 12 Monate statt, bleibt der bisherige Tarif unverändert erhalten. Eine automatische Umstellung in das neue Red Portfolio findet nicht statt. „Der Kunde hat dann jedoch jederzeit die Möglichkeit im Rahmen einer Vertragsverlängerung aktiv in einen neuen Red Tarif zu wechseln“, erklärt das Unternehmen.

Die neuen Konditionen inklusive dem Mehr an Datenvolumen und dem Erlass der Roaminggebühren gelten lediglich für Neuverträge und aktive Vertragsverlängerungen um weitere 24 Monate. Bestandskunden, die einen Tarif des alten Portfolios nutzen, werden nicht automatisch umgestellt und können die Vorteile nicht nutzen. Für sie schaltet Vodafone jedoch kostenfrei LTE Max mit bis zu 225 Mbit/s frei.

Vodafone Red verlängern

Wer dennoch als Bestandskunde von den neuen Tarifen profitieren möchte und noch nicht den Verlängerungszeitpunkt erreicht hat, kann den Angaben Vodafones nach auf Wunsch einen Tarifwechsel durchführen. Voraussetzung dafür ist, dass der neue Tarif in seiner Wertigkeit über dem alten liegt, also einen höheren monatlichen Basispreis aufweist. Im Falle eines Tarifwechsels beginnt die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten von vorn. „Ein Wechsel in einen günstigere (Downgrade) oder gleichwertigen Tarif ist während der Laufzeit dagegen nicht möglich“, teilt das Unternehmen mit.

Unter www.vodafone.de können die neuen Tarife ab sofort gebucht werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (3)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

3 Kommentare zu Vodafone Tarifwechsel in neue RED-Tarife inkl. Roaming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum