Freitag, den 15.04.16 13:11

aus der Kategorie: o2 News und Nachrichten

o2 Multicard mit verbesserten Funktionen und Features

o2 Multicardso2 Multicard mit verbesserten Funktionen – Die o2 Multicard ist ab 18. April mit deutlich verbesserten Funktionen und mehreren neuen Features erhältlich. Der Münchner Netzbetreiber erweitert damit das Angebot für seine Neu- und Bestandskunden erheblich und macht die Nutzung der Multicard komfortabler.

o2 Multicard mit verbesserten Funktionen

Ab 18. April 2016 wartet die o2 Multicard mit deutlich verbesserten Funktionen auf. Die Simkartentechnologie ermöglicht es, einen Smartphone-Tarif mit mehreren Simkarten zu verwenden. So ist beispielsweise die Nutzung in einem Smartphone und das gleichzeitige surfen über die Datenflat in einem Tablet möglich. Auch die Verwendung von Privat- und Diensttelefon wird erleichtert, da beide Geräte mit einem Tarif genutzt werden können, ohne das regelmäßig die Simkarte getauscht werden muss.

Bislang wiesen die o2 Multicards jedoch einige Nachteile auf. So war es beispielsweise nötig, den Anruf- und SMS-Empfang auf einer Simkarte festzulegen, so dass nur ein Gerät für eingehende Anrufe und Co. bereit war. Sollte die Einstellung geändert werden, musste auch die Konfiguration, in der Regel über spezielle GSM-Codes, angepasst werden.

Auch die Nutzung von VoLTE war für o2 Kunden mit Multicard bislang nicht möglich. Die Übertragungstechnologie, bei der Telefongespräch über das LTE Netz geführt werden können, war lediglich Kunden mit einer SingleSIM vorbehalten. Hinzukam, dass auch andere Features zum Teil nicht für Kunden mit Multicard zur Verfügung standen.

Neue o2 Multicard Funktionen ab 18. April

Ab 18. April entfällt die notwendige Konfiguration der Hauptkarte. Mit der neuen Funktion “Paralleles Klingeln” können ab sofort alle Geräte, die mit der gleichen Rufnummer via Multicard im Netz eingebucht sind, eingehende Gespräche empfangen. “So verpassen Kunden keinen Anruf mehr – und einzelne Konfigurationen der SIM-Karten zur Rufweiterleitung sind nicht mehr nötig”, verspricht o2. Auch Bestandskunden profitieren von der Neuerung, für sie erfolgt die Freischaltung des neuen Features ab dem 25. April 2016 und wird bis Mitte des Jahres abgeschlossen.

o2 Multicard

In Zuge dessen wird die Multicard in Zukunft auch in der Lage sein, mit VoLTE zu arbeiten. Zudem wird sie die seit Sommer 2015 erhältliche O2 Message+Call App unterstützen, mit der Kunden via WLAN telefonieren können. “Kunden der Multicard können sich auf die Vorteile der WLAN-Telefonie freuen, wenn die Mobilfunkversorgung, zum Beispiel im Keller, eingeschränkt ist, oder wenn sie per App im Ausland telefonieren – und dank der Abrechnung nach nationalen Konditionen deutlich sparen können”, erklärt o2.

Unter www.o2online.de steht die neue Multicard ab 18. April 2016 zur Verfügung.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2 Multicard mit verbesserten Funktionen und Features

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum