Dienstag, den 03.05.16 11:16

aus der Kategorie: o.tel.o

Neue otelo Tarife online deutlich besser als offline

neue otelo TarifeNeue otelo Tarife online besser – Das vor einigen Tagen an den Start gegangene neue otelo Portfolio wartet mit attraktiven Allnet Flat Tarifen zum kleinen Preis auf. Allerdings gelten die hohen Datenvolumina und Surfgeschwindigkeiten nur bei Buchung im Onlineshop, Kunden im stationären Handel haben das Nachsehen.

Neue otelo Tarife im  Onlineshop

Seit 28. April 2016 bietet otelo ein neues Portfolio an und stellt die drei Allnet Flats Classic, Comfort und Max zu Preisen ab 19,99 Euro zur Verfügung. Enthalten ist jeweils eine Allnet Flat für Gespräche und SMS sowie eine mobile Datenflat mit unterschiedlichen Volumina. In der Allnet Flat Classic beträgt das monatliche Volumen 3 GB, in der Allnet Flat Comfort 4 GB und in der Allnet Flat Max 5 GB. Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit liegt bei 42,2 Mbit/s.

Allerdings gelten die attraktiven Inhalte zum kleinen Preis lediglich im Onlineshop. Interessenten, die einen der drei Tarife im stationären Handel abschließen, erhalten deutlich schlechtere Bedingungen. Dort hören die Tarife noch auf ihre alten Namen Allnet Flat M, Allnet Flat L und Allnet Flat XL.

Die Allnet Flat M bietet im Handel 1 GB Volumen, die Allnet Flat L 1,5 GB und die Allnet Flat XL 2 GB. Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit liegt bei lediglich 21,6 Mbit/s, die monatlichen Paketpreise entsprechen denen der neuen Allnet Flats Classic, Comfort und Max.

otelo Tarife im Handel teurer

Wie Telecom-Handel berichtet, sorgen die deutlich schlechteren Konditionen im Shop vor Ort für Verärgerung bei den Händlern. Zwar seien diese es gewohnt, bei kurzfristigen Aktionen das nachsehen zu haben, heißt es, doch dass die beiden Vertriebswege mehr oder minder unterschiedliche Tarife anbieten, ist auch ihnen zu viel.

Ähnlich negativ fällt die Reaktion auf die aktuelle Hardwareaktion im Onlineshop aus. Diese umfasst das Samsung Galaxy A3 (2016) in den drei Allnet Flats zum einmaligen Preis von 1 Euro. Ein monatlicher Aufpreis fällt für das Smartphone nicht an, das Gerät schlägt lediglich mit 1 Euro zu Buche. „Das kann ich selbst bei komplettem Verzicht auf meine Provision nicht abbilden“, erklärt ein otelo-Händler gegenüber Telecom-Handel.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Neue otelo Tarife online deutlich besser als offline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum