Mittwoch, den 25.05.16 16:00

aus der Kategorie: Mobilfunk, TopNews

WhatsApp Gold: Kriminelle wollen Daten ausspionieren

WhatsApp Gold Malware Bild The Independent co ukDer beliebteste Messenger WhatsApp wird von Betrügern ausgenutzt, um an persönliche Daten zu gelangen. Eine angeblich exklusive Version des Messegers, WhatsApp Gold genannt, soll neue Features bieten. Mit diesem Anreiz wird versucht, unvorsichtige Nutzer zum Download zu bewegen. Wird der Download-Link angeklickt, landet unweigerlich Malware auf dem jeweiligen Gerät.

WhatsApp Gold: Schadsoftware inbegriffen

Wie die Webseite The Independent berichtet, versuchen zurzeit Cyberkriminelle eine spezielle Version von WhatsApp zu verteilen. In einer Nachricht wird versprochen, dass es sich bei der WhatsApp Gold-App um eine exklusive Version von WhatsApp handelt.

Doch WhatsApp Gold ist eine Schadsoftware. Unvorsichtige “Opfer” werden mit besonderen Features wie neue Emojis, erweiterte Sicherheitsfunktionen, Anpassungsoptionen und der schon lange erwartenden Video-Anruf-Funktion gelockt. Wird die Download-Aufforderung befolgt, landet Malware auf dem Smartphone und die Betrüger können so an persönliche Daten gelangen.

Nachricht enthält Download-Link

In der Nachricht wird dem Nutzer von WhatsApp suggeriert, er erhalte mit WhatsApp Gold eine spezielle Version des Messengers, die bislang Prominenten vorbehalten war. Wird auf den Download-Link geklickt und die Software heruntergeladen, wird das Handy mit Malware infiziert. Die Betrüger können auf diesem Wege die Nutzerdaten ausspionieren und ein Aktivitäts-Protokoll anlegen. Laut The Independent soll es sich um eine Variation von WhatsApp Plus handeln. Demnach werden WhatsApp-Nutzer gesperrt, wenn eine entsprechende Software auf dem Smartphone eines aktiven WhatsApp-Nutzers landet und identifiziert wird, da es sich um eine nicht vom Unternehmen autorisierte App handelt.

Ist der Nutzer auf die Download-Aufforderung hereingefallen und die Schadsoftware ist auf dem Gerät installiert, rät WhatsApp die Betrugs-App und die Original-App sofort zu löschen. Erst nach 24 Stunden sollte die offizielle WhatsApp-Anwendung wieder neu installiert werden. Auf diesem Wege geht der Nutzer einer Sperre aus dem Wege. Grundsätzlich kann die offizielle WhatsApp Anwendung nur über den Google Play Store, Microsoft Store, Apple App Store oder von der Webseite von WhatsApp herunter geladen werden.

Eine ähnliche Betrugsmasche gab es bereits im vergangenen Jahr. Auch damals versuchten Betrüger mit einer App namens “WhatsApp Gold” an persönliche Daten zu gelangen.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (2)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

2 Kommentare zu WhatsApp Gold: Kriminelle wollen Daten ausspionieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Mills Dachin schrieb am 28.10.2019 um 15:50

    Hi guys settling your bills with BLANK ATM CARD/ LOANS FROM CARD TO CARD RETRIEVED YOUR LOST BITCOIN

    Are you doubting your spouse, your thoughts can be right you know. hacking is what I do try us & see for yourself.

    *Facebook Hacking Tricks
    * Database Hacking
    * G-mail/AOL/Yahoomail/ Inbox Hacks
    *Control Device Remotely Hack
    *University Grade Upgraded
    *Wiping of Credit Cards/ Increase Credit Cards Hacks
    *Western Union & Money
    *Bitcoin Flipping $ mining
    *Gram Hacks
    *Loan Transfer
    *Hacking Card (ATM)
    *Recover your lost Facebook/Gmail/ password etc & Bitcoin Lost
    *Talking SEX DOLL.
    Relate your problem & get it solved by us.

    All you need do just Email:- pointekhack@gmail.com/ hyperhackerone@gmail.com/phdatabasesolution@gmail.com %100✓ guarantee

  2. prudent hackers schrieb am 06.08.2018 um 22:58

    Wir sind eine Gruppe von Hackern namens Prudent Hackers und wir bieten Hacking-Dienste für alle an. Einige unserer Dienstleistungen sind:
    – Holen Sie sich ein Passwort von jeder E-Mail-Adresse.
    – Erhalte jedes Passwort von jedem Facebook-, Twitter- oder Instagram-Account.
    – Handy-Hacking (WhatsApp, Viber, Line, WeChat, etc)
    – Notenwechsel (Institute und Universitäten)
    – Websites hacken, penstesting.
    – IP-Adressen und Personen verfolgen.
    – Hacking Kurse und Kurse.
    Unsere Dienstleistungen sind die besten auf dem Markt und 100% sicher und diskret garantiert.
    Schreiben Sie uns einfach und fragen Sie nach Ihrem gewünschten Service:
    UNSERE E-MAIL-ADRESSE: prudenthcakers@gmail.com

Startseite | Datenschutz | Impressum