Donnerstag, den 16.06.16 15:39

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Sonstige Hersteller

Coolpad Torino vorgestellt: Sicher durch doppeltes Android

Coolpad TorinoVor einigen Tagen hatte der Hersteller Coolpad mit dem Coolpad Max ein Smartphone vorgestellt, welches zwei vorinstallierte Android-Partitionen bietet.  Die von Coolpad selbst entwicklete Technologie nennt sich „Dual Space“ und erlaubt Anwendern zwei Bereiche auf dem Smartphone einzurichten. Jetzt folgt die günstigere Version Coolpad Torino.

Coolpad Torino mit doppeltem Android

In einer Pressemitteilung hat Coolpad nach dem Coolpad Max ein weiteres Smartphone mit zwei Android Partitionen angekündigt. Das Coolpad Torino bietet ebenfalls die Dual-Space Technologie.

„CoolForDualSpace“, so lautet der Werbeslogan. Das Coolpad Torino mit zwei Profilen in einem einizigen Smartphone kostet 229 Euro UVP-Preis und soll noch diesen Monat verfügbar sein.

Zwei parallele Profile: Coolpad Torino

Mit dem Coolpad Torino kann der Anwender zwei parallele Profile unter Android nutzen. Beide Profile laufen mit jeweils eigener Partition auf dem Flashspeicher. Das ermöglicht dem Anwender sowohl einen öffentlichen Zugang (Public Space), als auch einen verschlüsselten Zugang mit Zugangssperre, Nachrichtenverschlüsselung und durch Virenscanner gesicherten Bereich (Private Space). Mittels Dual Space können private und geschäftliche Kontakte und Anwendungen voneinander getrennt werden. Sensible Daten wie Online-Banking oder Bezahldienste können so geschützt werden. Zwischen Public Space und Private Space kann mittels eines Icon schnell umgeschaltet werden, lediglich ein Passwort ist nötig oder der Einsatz des integrierten Fingerabdruckscanners.

Das Coolpad Torino wird über ein 5,5-Zoll-Display (2,5D) mit HD-Auflösung  bedient. Der acht-Kerne-Prozessor Qualcomm Snapdragon MSM8929 mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher und 1,4 Gigahertz Taktrate sorgt für den Antrieb. Eine 13-Megapixel-Hauptkamera mit Samsung Linse zeichnet Fotos und Videos auf und für Selfie-Freunde ist eine 5-Megapixel-Kamera integriert. Weitere Features sind WLAN, UMTS und LTE, sowie ein  FM-Radio und ein 3,5 Millimeter Kopfhöreranschluss. Ab Mitte Juni ist das Coolpad Torino im Media Markt, Saturn, Expert ect. für 229 Euro UVP-Preis verfügbar.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Coolpad Torino vorgestellt: Sicher durch doppeltes Android

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum