Sonntag, den 31.07.16 14:30

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy Note 7 mit Gorilla Glass 5 und neuen S-Pen-Funktionen

Mutmaßliches Galaxy Note 7 Quelle AllaboutsamsungDas Galaxy Note 7 wird wahrscheinlich am kommenden Dienstag, den 2. August, das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt. Geheimnisse zum Phablet gibt es kaum noch. Aktuell sind weitere Details zum neuen Top-Smartphone von Insider bekannt gegeben worden.

Galaxy Note 7: Neue Details

Noch kurz vor dem Launch des Samsung Galaxy Note 7 sind einige Details zur Ausstattung geleakt worden. Die Webseiten 9t05Google und TalkAndroid wollen neue Informationen von zuverlässigen Quellen erhalten haben.

Demnach wird das Phablet nicht wie früher vermutet über einen XXL-Akku mit über 4.000 mAh Kapazität verfügen, sondern „nur“ über einen 3.500 mAh starken Akku. Dafür soll es aber möglich sein, die Bildschirmauflösung auf HD zu minimieren, um den Akku zu schonen und die Laufzeit zu erhöhen.

Gorilla Glass 5 und  mehr: Galaxy Note 7

Beide Webseiten berichten unabhängig voneinander über neue Details zum Galaxy Note 7. Zwar ist noch nicht sicher ob das Display eine Diagonale von 5,7- oder 5,8-Zoll aufweisen wird, aber es soll mit Gorilla Glass 5 geschützt sein. Der Hersteller des Schutzglass Corning geht davon aus, dass der bruchfeste Schutz durch Gorilla Glass 5 Stürze aus 1,5 Metern auf eine harte Oberfläche in 80 Prozent aller Fälle unbeschadet übersteht. An Bord wird auch der Samsung Cloud Speicherdienst sein zusammen mit 5 Gigabyte gratis Speicherplatz.

Der neue S-Pen soll auch als Übersetzungshilfe funktionieren. Laut den Berichten werden bzw. können gemachte Notizen automatisch übersetzt werden. Auch eine Lupen-Funktion ist integriert. Die Basis-Version vom Galaxy Note 7 soll mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 GB Flashspeicher in den Handel kommen. Die Hauptkamera leistet wohl 12-Megapixel und die Frontkamera 5-Megapixel. Der übliche USB-Anschluss könnte durch einen USB-C-Port ersetzt werden. Weitere Features werden den Berichten zufolge ein Irisscanner, ein Fingerabdruckscanner und IP68-Zertifizerung sein. Im kürzlich gezeigten Teaser-Video von Samsung wurde der Irisscanner allerdings nicht erwähnt. Das Titelild zeigt das mutmaßliches Note 7: Quelle Allaboutsamsung.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy Note 7 mit Gorilla Glass 5 und neuen S-Pen-Funktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum