Montag, den 01.08.16 12:55

aus der Kategorie: Telekom T-Home

Telekom MagentaZuhause mit 100 Mbit/s ein Jahr lang testen

TelekomTelekom MagentaZuhause mit 100 Mbit/s – In den nächsten Monaten können Interessenten den Telekom MagentaZuhause L mit bis zu 100 Mbit/s ein Jahr lang testen und im Anschluss entscheiden, ob sie den Tarif beibehalten oder auf einen niedrigeren downgraden möchten. Über den Testzeitraum hinweg ist die L-Variante des Tarifs zum Preis von 19,95 Euro statt 44,95 Euro erhältlich.

Telekom MagentaZuhause mit 100 Mbit/s

Interessenten, die sich mit dem Gedanken an einen MagentaZuhause Tarif tragen und unschlüssig sind, welche Datenrate sie buchen sollen, können ihren Wunschtarif ab sofort ein Jahr lang testen. Das Angebot ist bis Ende Januar 2017 gültig und ermöglicht die Nutzung der DSL-/VDSL- sowie der Hybrid-Tarife für 19,95 Euro pro Monat.

Im Rahmen der Aktion gilt das erste Jahr der 24-monatigen Vertragslaufzeit als Testzeitraum, in dem die Inhalte zum Aktionspreis verfügbar sind. Zur Auswahl stehen die drei DSL-/VDSL-Tarife MagentaZuhause S, MagentaZuhause M und MagentaZuhause L sowie die drei Hybrid-Tarife MagentaZuhause Hybrid S, MagentaZuhause Hybrid M und MagentaZuhause Hybrid L.

Während die regulären MagentaZuhause-Tarife über DSL und VDSL realisiert werden, bieten die Hybrid-Angebote eine zusätzliche LTE-Anbindung, die einspringt, sobald es zu Kapazitätsengpässen kommt. MagentaZuhause Hybrid ist deshalb vor allem für Anschlüsse geeignet, an denen es an schnellen DSL-Verbindungen fehlt, jedoch eine gute LTE-Verfügbarkeit gegeben ist. In den ersten 12 Monaten kosten alle Tarife unabhängig ihrer Inhalte 19,95 Euro im Monat.

TelekomZuhause und Hybrid-Tarife testen

“Ab dem 13. Monat der Mindestvertragslaufzeit kann auf Wunsch innerhalb der Tarifgruppe (bspw. MagentaZuhause) in einen Tarif mit geringerer Bandbreite gewechselt werden”, heißt es in den Aktionsdetails. Interessenten, die sich beispielsweise für den MagentaZuhause L entscheiden, können diesen 12 Monate lang für 19,95 Euro nutzen und ab dem 13. Monat auf Wunsch in den MagentaZuhause S oder MagentaZuhause M wechseln. Nach Ablauf des ersten Vertragsjahres schlagen die jeweils gewählten Tarife mit ihren regulären Paketpreisen zu Buche. Wer mit dem ursprünglichen Tarif nicht zufrieden ist, kann kostenfrei in einen niedrigeren wechseln.

Telekom MagentaZuhause mit 100 Mbit/s

Der MagentaZuhause S kostet ab dem 13. Monat 34,95 Euro, die Tarife MagentaZuhause M und MagentaZuhause L schlagen mit 39,95 Euro und 44,95 Euro zu Buche. Auch die drei Hybrid-Tarife S, M und L kosten regulär 34,95 Euro, 39,95 Euro und 44,95 Euro im Monat. Zu beachten gilt, dass im Falle eines Tarifwechsels nach 12 Monaten die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erneut beginnt.

“Nie war es attraktiver zur Telekom zu wechseln und das beste Netz zu erleben”, meint Michael Hagspihl, Geschäftsführer Privatkunden Telekom Deutschland. “Damit wollen wir es den Kunden einfach machen, unsere Angebote zu testen und die idealen Geschwindigkeit für sich zu finden.” Die Kombination der MagentaZuhause Tarife mit Entertain ist möglich.

Unter www.telekom.de ist die Aktion ab sofort verfügbar. Sie gilt vorerst bis einschließlich 31. Januar 2017.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom MagentaZuhause mit 100 Mbit/s ein Jahr lang testen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum