Freitag, den 05.08.16 11:38

aus der Kategorie: Vodafone

Vodafone CallYa Freikarte ab sofort mit 850 MB

Vodafone CallYa FreikarteVodafone CallYa Freikarte – Die Vodafone CallYa Freikarte ist ab sofort mit einem höheren Datenvolumen erhältlich. Die Prepaid-Simkarte kann ohne einmalige Kosten bestellt werden und bietet im CallYa Smartphone Special ab sofort 850 MB statt der bislang gültigen 750 MB. Auch der Alternativ-Tarif CallYa Smartphone Allnet Flat wartet mit 100 MB zusätzlich auf.

Vodafone CallYa Freikarte

Die Vodafone CallYa Freikarte ist im Onlineshop von Vodafone erhältlich und kann ohne einmalige Kosten bestellt werden. Neben dem Standard-Tarif mit einer Abrechnung von 9 Cent pro Minute und SMS können auch die beiden Smartphone-Tarife CallYa Smartphone Special und CallYa Smartphone Allnet Flat gebucht werden.

Die beiden Smartphone-Tarife sind ab sofort mit einem höheren Datenvolumen erhältlich, welches über die MeinVodafone-App aktiviert werden kann. Der Vodafone CallYa Smartphone Special weist eine Gültigkeit von 4 Wochen auf und kostet innerhalb dieses Zeitraums 9,99 Euro. Im Preis sind 200 Freieinheiten für Gesprächsminuten und SMS in alle deutschen Netze, eine Vodafone-Flat zum unbegrenzten telefonieren und simsen zu anderen Vodafone-Kunden und eine mobile Datenflat enthalten.

Ähnlich verhält es sich auch bei der Vodafone Smartphone Allnet Flat, die 22,50 Euro über vier Wochen hinweg kostet. Hier sind eine Sprach- und SMS-Flat sowie eine mobile Datenflat inklusive. Das Datenvolumen liegt beim Smartphone Special regulär bei 750 MB, wird jedoch aktionsbedingt auf 850 MB aufgestockt. Bei der Allnet Flat erhöht sich das Volumen von 1 GB auf 1,1 GB. Die maximale Datenrate liegt bei 225 Mbit/s via LTE.

Vodafone CallYa Freikarte mit 100 MB gratis

Um in den Genus des Extra-Volumens zu kommen, müssen CallYa-Kunden die MeinVodafone-App verwenden und in dieser die Gratis-Megabyte buchen. “Dein App-Geschenk ist kostenlos und gilt für 28 Tage ab dem Tag Deiner Buchung in Verbindung mit dem Smartphone Special oder Allnet Flat. Du hast damit 100 MB mit bis zu 225 Mbit/s im 4G|LTE-Netz die Du auch im EU-Ausland nutzen kannst”, erklärt Vodafone.

Vodafone CallYa Freikarte

Nach Ablauf des 28-tägigen Gültigkeitsfensters kann das App-Geschenk erneut gebucht werden und steht wieder für 28 Tage zu Verfügung. Die 100 MB werden zusätzlich zum in den Tarifen enthaltenen Datenvolumen bereitgestellt, die verfügbare Surfgeschwindigkeit wird nach Erreichen der Volumengrenze regulär auf 32 Kbit/s gedrosselt.

Unter www.callya-freikarte.de kann die Freikarte inklusive App-Geschenk und Extra-Volumen ab sofort gebucht werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Vodafone CallYa Freikarte ab sofort mit 850 MB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Hansen schrieb am 05.08.2016 um 22:00

    Das gibt es schon seit Monaten. Man muss die Zwangsapp nutzen, sonst bleibt es bei 750. Aber jeder der seit mehreren Monaten die App von Vodafone nutzt, bekommt die 100 MB geschenkt.

    Was ist jetzt neu? Nichts.

Startseite | Datenschutz | Impressum