Freitag, den 16.12.16 10:00

aus der Kategorie: Apple iPhone, Apps

iPhone und iPad: „Super Mario Run“ ab sofort verfügbar

Super Mario Run auf Smartphone

Das Spiel „Super Mario Run“ von Nintendo wurde von iPhone- und iPad-Nutzern bestimmt schon sehnsüchtig erwartet, denn angekündigt war es schon länger. Jetzt endlich steht das Spiel auch im App Store von Apple als Start-Version kostenlos zum Download bereit. Der Ausnahme-Held und Endlos-Läufer steht erstmals auch für ein Smartphone oder Tablet zur Verfügung. Für Android-Systeme gibt es derzeit – zumindest offiziell – noch keine entsprechende App.

Super Mario Run für iPhone und iPad

Ab sofort steht für alle Nintendo-Fans das Spiel „Super Mario Run“ zum Download über iTunes bereit. Das Spiel ist kompatibel für Apples iPhones und iPads mit der Firmware iOS 8. Die etwa 200 Megabyte große Datei ist kostenlos, Nintendo lehnt zudem ein Free-to-Play-Modell mit In-App-Käufen ab. Für die Vollversion muss allerdings zehn Euro gezahlt werden.

Der Klempner Super Mario ist eine der populärsten Videospiel-Figuren von Nintendo. Der Japano-Italiener läuft und springt als Endloss-Läufer schon lange über viele Bildschirme. Wahrscheinlich wird Super Mario Run alle Download-Rekorde brechen.

Vollversion kostet zehn Euro

Super Mario Run ist praktisch mit nur einer Hand steuerbar. Für Apples iOS wurde das Mario-Spiel vollkommen für Smartphones und Tablets abgestimmt. Mario bewegt sich im Spiel entsprechend der jeweiligen Levels vorwärts und zwar selbständig. Deshalb ist es auch ohne Gamepad-Steuerung auf iPhones und iPads spielbar. Durch Sprünge wird der Endlos-Läufer in Richtung Ziel gelenkt. Es gibt verschiedene Welten um Prinzessin Peach aus den Fängen zu befreien. Dazu gehören Höhlen, Spukschlösser oder auch Festungen.

Super Marion Run mit iOS

Super Marion Run mit iOS

Action, um gegen Freunde anzutreten und andere Spieler aus der ganzen Welt heraus zu fordern, gibt es genügend. Wichtig ist es nochmals trickreichere Manöver auszuführen, als der jeweilige Kontrahent. Vorrausetzung um „Super Mario Run“ zu installieren und spielen zu können,  ist die Firmware-Version iOS  8. Ist ein entsprechendes iOS-Update auf dem iPod Touch installiert, kann auch hier das Spiel genossen werden. Zum Ausprobieren kann die Spiele-App vorerst kostenlos heruntergeladen werden. Gefällt das Spiel muss für die Vollversion zehn Euro berappt werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu iPhone und iPad: „Super Mario Run“ ab sofort verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum