Donnerstag, den 09.02.17 16:15

aus der Kategorie: E-Plus / Base, o2 News und Nachrichten, TopNews

o2 vereinheitlicht Netzkennung in weiteren Regionen

o2 vereinheitlicht Netzkennungo2 vereinheitlicht Netzkennung – Der Zusammenschluss der beiden Netze o2 und E-Plus, von Telefónica „Recolouring“ genannt, schreitet in weiteren Regionen voran und hat die Änderung der Netzkennung zur Folge. Kunden sollten von der Umstellung nichts bemerken, die Einstellungen werden per OTA-Update verteilt.

o2 vereinheitlicht Netzkennung in weiteren Regionen

Bereits seit November arbeitet Telefónica verstärkt an der Vereinheitlichung der beiden Netze o2 und E-Plus und hat damit begonnen, die Netzkennung zu verändern. Der Startschuss erfolgt am 15. November 2016 in Süddeutschland, genauer in den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg. Die mittlerweile abgeschlossenen Maßnahmen hatten zur Folge, dass der ehemalige o2-Netzcode im GSM-, UMTS- und LTE-Netz nicht mehr zur Verfügung steht und stattdessen der ehemalige E-Plus Netzcode zum Einsatz kommt. Konkret wurde von 262-07 (ehemals o2) auf 262-03 (ehemals E-plus) umgestellt.

Wie Telefónica auf einer Informationsseite erklärt, wird die Umschaltung seit 17. Januar 2017 in der Region Nordost vorgenommen und soll Ende Mai abgeschlossen werden. Ab 22. Februar 2017 ist das Unternehmen auch in der Region West aktiv, hier sollen die Arbeiten bis 18. Juli 2017 laufen.

o2 stellt Netzkennung um

Betroffen vom „Recolouring“ sind derzeit lediglich Kunden mit einer blauen o2-Karte. Sie merken in der Regel nichts von der Umstellung und werden nicht beeinträchtigt. Die neuen Netzeinstellungen werden per OTA-Message automatisch an die Handys und Smartphones verteilt, die neue Konfiguration ohne Zutun des Kunden übernommen.

o2-e-plus-roaming

Wer dennoch Probleme bemerkt, kann sich mit o2 und Verbindung setzen und diese melden. M2M-Kunden stellt Telefónica in Aussicht, dass bei anhaltenden Problemen ein kostenfreier Austausch der Simkarte vorgenommen wird.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (2)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum E-Plus / Base Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

2 Kommentare zu o2 vereinheitlicht Netzkennung in weiteren Regionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. ergobarbus schrieb am 10.02.2017 um 09:04

    „Konkret wurde von 262-03 (ehemals o2) auf 262-07 (ehemals E-plus) umgestellt “

    Hier hat sich ein Fehler eingeschlichen. 262-07 ist schon immer o2, die 262-03 ehemals Eplus

    https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Nummerierung/TechnischeNummern/IMSI/IMSI_zug.Bloecke.pdf?__blob=publicationFile&v=1

    Der Fehler hat sich Mitte 2016 auf irgendeiner Newsseite zu dem Thema eingeschlichen. Seither von vielen Seiten falsch übernommen. Keine Ahnung, wie das passieren kann.

    • Carmen Hornbogen schrieb am 10.02.2017 um 09:33

      Da haben Sie Recht, auch uns ist hier ein Zahlendreher passiert. Vielen Dank für den Hinweis.

Startseite | Datenschutz | Impressum