Donnerstag, den 16.03.17 16:49

aus der Kategorie: Google

Downgrade: Google Nexus 6 darf Android 7.1.1 nicht behalten

Nexus 6 Quelle HerstellerGoogle Nexus 6 Downgrade – Besitzer eines Google Nexus 6 dürfen die bereits ausgerollte Android-Version 7.1.1 nicht behalten und werden auf eine frühere Version zurückgestuft. Das Update hatte für einige Probleme gesorgt, so dass sich Google für einen Downgrade entschieden hat. Doch auch der verläuft nicht reibungslos.

Google Nexus 6 Downgrade

Das seit Ende Oktober 2014 erhältliche Nexus 6 hat Anfang des Jahres die Android-Version 7.1.1 erhalten, der Update-Zyklus für das Gerät sollte damit abgeschlossen sein. Allerdings verursachte die Firmware zum Teil massive Probleme, die die Nutzbarkeit der Smartphones einschränkten und auch mit Patches nicht zu beheben waren.

Offenbar glaubt auch Google nicht mehr daran, die Probleme in den Griff zu bekommen und hat sich für einen radikalen Schritt entschieden. Statt die Probleme mit der Android-Version 7.1.1 zu beheben, setzt der Hersteller die Geräte kurzerhand auf eine frühere Version zurück. Besitzern eines Nexus 6 wird ein Downgrade auf die Version 7.0 angeboten, doch auch hier scheint es Probleme zu geben.

Nexus 6: Downgrade und Datenverlust

Wie Nutzer auf Reddit berichten, kämpfen ihre Smartphones auch nach dem Downgrade weiterhin mit Problemen, die bis zur völligen Unbrauchbarkeit führen sollen. Verursacht werden diese offenbar durch den Downgrade, der in der Systemlogik der Geräte eigentlich nicht vorgesehen ist und nun erzwungen wird.

Auf die Probleme angesprochen rät Google recht lapidar zu einem Factory-Reset, der alle aufgespielten Daten löscht und das Gerät in den Werkszustand zurückversetzt. Den möglichen Verlust persönlicher Daten müssen Nutzer dabei hinnehmen. Wer der Rückstufung auf Android 7.0 zudem nicht zustimmt, wird in Zukunft von weiteren Sicherheitsupdates ausgeschlossen.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Downgrade: Google Nexus 6 darf Android 7.1.1 nicht behalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum