Dienstag, den 25.07.17 17:40

aus der Kategorie: Vodafone

Vodafone Internet & Phone 500 zum Start in 124 Städten [Update]

Vodafone Kabeltarif mit 500 Mbit/s – Der neue Kabeltarif Vodafone Red Internet & Phone 500 Cable ist ab sofort verfügbar und kann zum Start in 124 Städten genutzt werden. Gleichzeitig gibt der Netzbetreiber weitere Details zum Tarif mit bis zu 500 Mbit/s bekannt.

500 Mbit/s bereits in 100 Städten

Update vom 25.07.2017 Wie Vodafone mitteilt, können Vodafone-Kunden bereits in 100 Städten im Bundesgebiet mit bis zu 500 Mbit/s im Vodafone Kabelnetz surfen, das entspricht etwa 20 Prozent der versorgten Haushalte. Unter den Ortschaften befindet sich auch Berlin, bis zu 500 Mbit/s stehen in der Hauptstadt in den ersten Straßen zur Verfügung. Dank der schnellen Datenraten können HD-Filme in rund zwei Minuten aus dem Netz geladen werden. Der Download der kompletten Harry Potter Buchreihe mit etwa 7 MB ist in rund 0,1 Sekunden erledigt, heißt es.

„Wir kommen in immer mehr deutsche Städte. Heute haben wir beim halben Gigabit die 100 Städte Marke geknackt. Wir machen Tempo – im Netz und beim Ausbau“, erklärt Vodafone Deutschland CEO Hannes Ametsreiter. Update Ende.

Vodafone Kabeltarif mit 500 Mbit/s

Interessenten können den neuen Vodafone Red Internet & Phone 500 Cable Tarif ab sofort im Onlineshop buchen. Der Kabeltarif kostet 49,99 Euro pro Monat und ist im ersten Vertragsjahr für 19,99 Euro monatlich erhältlich. Neben einer Festnetzflat ist eine Datenflat zum unbegrenzten Surfen im Internet enthalten.

Die maximale Surfgeschwindigkeit liegt bei 500 Mbit/s, der Upload leistet bis zu 50 Mbit/s. Für 9,99 Euro pro Monat mehr steht der Tarif inklusive Vodafone GigaTV Cable zur Verfügung und bietet zusätzlich über 100 Sender und zahlreiche Mediatheken. Zudem ist in beiden Varianten für 24 Monate die Mobile- und Euro-Flat enthalten, die regulär 9,99 Euro pro Monat kostet. Interessenten können den Vodafone Red Internet & Phone 500 Cable auf Wunsch 12 Monate lang testen und sich bei Bedarf nach einem Jahr für einen Wechsel in einen Tarif mit einer niedrigeren Datenrate entscheiden.

500 Mbit/s in 124 Städten

Vodafone erklärt, dass der Ausbau der schnellen Datenraten in 124 Städten im Bundesgebiet beginnt und binnen der nächsten zwei Wochen bereits 20 Prozent der angeschlossenen Haushalte erreichen soll. Der Startschuss fällt den Angaben nach in München. Neben der Einzelbuchung bietet Vodafone den 500 Mbit/s Tarif auch zusammen mit der GigaKombi an.

„Wir gehen voran und bringen Spitzengeschwindigkeiten ins Land. Auf unseren Daten-Autobahnen beschleunigen Großkonzerne, Mittelständler und Privatleute auf dem Weg ins Gigabit-Zeitalter“, erklärt Vodafone Deutschland CEO Hannes Ametsreiter. „Wir sind Taktgeber. Mit unserer einzigartigen Netz-Infrastruktur bringen wir das halbe Gigabit per Kabel und im Mobilfunk zu unseren Kunden. Das ist einmalig in Deutschland.“

Unter www.vodafone.de kann der Red Internet & Phone 500 Cable ab sofort gebucht werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Vodafone Internet & Phone 500 zum Start in 124 Städten [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum