Mittwoch, den 12.07.17 11:45

aus der Kategorie: Telekom T-Home

Vectoring-Ausbau: Telekom kündigt ersten Kunden

TelekomVectoring-Ausbau Kündigungen – Der Vectoring-Ausbau der Telekom zieht die ersten Kündigungen nach sich. Betroffen sind ersten Schätzungen zufolge mehrere hunderttausend Anschlüsse.

Vectoring-Ausbau der Telekom

Obwohl sich die Telekom in zahlreichen Nahbereichen den Vectoring-Ausbau sichern konnte, werden einige von Wettbewerbern erschlossen. Ersten Telekom-Kunden in diesen Gebieten droht nun die Kündigung, wie Golem berichtet. Rund 250.000 Haushalte werden den Angaben der Bundesnetzagentur nach von alternativen Anbietern ausgebaut.

„Wie viele VDSL-Endkunden die Telekom in den Nahbereich-Ausbaugebieten der Wettbewerber hat, die von einer möglichen Kündigung durch die Telekom betroffen sein könnten, ist der Bundesnetzagentur nicht bekannt“, wird ein Sprecher der Bundesnetzagentur zitiert.

Kündigungen nicht zwingend notwendig

Eine Kündigung müsste die Telekom in den betroffenen Gebieten allerdings nicht aussprechen, sondern könnte stattdessen entsprechende Vorleistungsprodukte bereitstellen und die Anschlüsse weiterführen. Auch dann, wenn der Ausbau des Nahbereichs durch einen Konkurrenten erfolgt.

Jürgen Grützner, Geschäftsführer des VATM, meint, es gäbe „gar keinen Kündigungsgrund. Die Telekom müsste nur die Teilnehmeranschlussleitung einkaufen. Wie wird die Telekom in den vielen anderen Fällen reagieren, wo die Wettbewerber im Nahbereich den Ausbau zugesprochen bekommen haben?“ Er geht von mehreren hunderttausend Betroffenen aus. „Die Möglichkeiten der Telekom seien die Kündigung, eine Datenrate von 6 MBit/s anzubieten oder mit anderen zusammenzuarbeiten“, schreibt Golem.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Vectoring-Ausbau: Telekom kündigt ersten Kunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum