Samstag, den 02.09.17 11:37

aus der Kategorie: Congstar

congstar: Mehr Datenvolumen für Prepaid-Tarife und Musik-Option

congstar wie ich willcongstar Prepaid-Tarife – Die congstar Prepaid-Tarife „Wie ich will“ werden ab dem 8. September mit mehr Datenvolumen (bis zu 2 GB) aufgewertet. Zudem erhalten Prepaid-Kunden eine höhere Bandbreite von bis zu 42 Mbit/s. Von den neuen Konditionen profitieren sowohl Congstar Neu- als auch Bestandskunden.

Mehr Volumen für Prepaid wie ich will

Auf der IFA in Berlin verkündete auch die Telekom-Tochter congsat Neuerungen. So erhalten alle Prepaid-Kunden des Preismodells „Prepaid wie ich will“ ab dem 8. September 2017 mehr Datenvolumen zum gleichen Preis. Außerdem wird für diese Kunden die maximale Datengeschwindigkeit erhöht.

Mit dem congstar „Prepaid wie ich will“ Wunschmix können Nutzer im congstar Online-Shop ihren eigenen Prepaid-Tarif mit Einheiten für Telefonie, SMS und Datenvolumen erstellen. Für 2 Euro erhalten Kunden künftig weiterhin 100 MB ungedrosseltes Higspeed-Volumen. Zum Preis von 4 Euro wird das Datenvolumen von 300 MB auf 400 MB erhöht. Bei der Prepaid-Option für monatlich 8 Euro wird das Volumen von 500 MB auf 1 GB verdoppelt. Die maximale Bandbreite steigt außerdem von 7,2 Mbit/s auf 21 Mbit/s.

congstar Datenturbo mit 42 Mbit/s und 2 GB

Gegen einen monatlichen Aufpreis von 5 Euro ist weiterhin die congstar Datenturbo-Option zu allen Prepaid-Tarifen buchbar. Nach Buchung verdoppelt sich die maximale Bandbreite und das inkludierte Datenvolumen. Dadurch profitieren Kunden je nach gebuchter Option von 200 MB, 800 MB, oder 2 GB Highspeed-Volumen.

Unverändert bleiben die Anzahl der Inklusiveinheiten für Telefonie und SMS. Zum Preis von 2 Euro, 4 Euro und 8 Euro können jeweils 100, 300, oder 500 Allnet-Minuten gebucht werden. Die Abrechnung erfolgt im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern weiterhin  im 30-Tage-Zyklus.

Musik-Option für congstar Prepaid

Der Discounter teilte außerdem mit, dass Prepaid-Kunden ab Mitte September die Musik-Option buchen können. Bislang wurde die Musik-Option nur für Kunden mit fester Vertragslaufzeit angeboten. Der monatliche Optionspreis für die Tidal Premium-Version beträgt 8,99 Euro statt 9,99 Euro. Die Option kann zunächst sechs Monate gratis getestet werden und ist monatlich kündbar. Kunden von Penny Mobil und ja!mobil können die Option ebenfalls buchen.

Unter www.congstar.de können die Prepaid-Tarife gebucht werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (3)

Zur Diskussion im Forum: Congstar Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

3 Kommentare zu congstar: Mehr Datenvolumen für Prepaid-Tarife und Musik-Option

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum