Dienstag, den 05.09.17 10:49

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Sonstige Hersteller

IFA: Archos Sense 55S mit randlosem Display zum Einsteigerpreis

Archos Sense 55S HerstellerArchos Sense 55S mit randlosem Display – Der französische Hersteller Archos ist gleich mit mehreren Smartphones auf der IFA in Berlin vertreten. Neben den Low-Budget-Geräten aus der Access- und Core-Serie und dem Diamond Alpha Plus, präsentierte Archos auch das Sense 55S mit fast randlosem Display.

Archos Sense 55S mit randlosem Display

Auf der diesjährigen IFA präsentierte Archos die neuen Low-Bugdet-Reihen Access und Core und das Flaggschiff Diamond Alpha Plus. Smartphones mit fast randlosem Display wurden bisher nur von namhaften Herstellern als Top-Modell vorgestellt.

Archos demonstriert mit dem Archos Sense 55S, dass solche Geräte auch innerhalb der Einsteigerklasse möglich sind. Wie beispielsweise das Samsung Galaxy S7 und S8, oder auch das Xiaomi Mi Mix, verwendet das Archos 55S ein „Edge-to-Edge“- Display. Archos hatte das Smartphone schon im Juni erstmals angekündigt und auf der IFA nochmals vorgezeigt.

Edge-to-Edge-Display zum Low-Budget-Preis

Während Smartphones mit fast randlosem Display mit höheren Preisen in den Handel starten, zeigt Archos das es auch anders geht. Das Archos Sense 55S kostet lediglich knapp 170 Euro. In dieser Preislage sind natürlich keine Top-Hardware oder außergewöhnliche Features zu erwarten. Dafür kann das Sense 55S nicht nur optisch überzeugen, es  bietet auch Features, die ansonsten wesentlich teureren Geräten vorbehalten sind.

Archos Sense 55S Quelle Hersteller

Archos Sense 55S Quelle Hersteller

Für den Antrieb sorgt ein MediaTek-Octa-Core-Prozessor mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher. Die Bedienung erfolgt über ein 5,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung. Selbst eine Dual-Kamera hat Archos dem Sense 55S spendiert. Sie leistet mit beiden Sony IXM219-Objektiven 8-Megapixel. Selfies nimmt eine 5-Megapixel-Kamera auf. Ein 3.000 mAh starker Akku sorgt für ausreichend Laufzeit. Vorinstslliert ist Android 7.0 Nougat und selbst ein USB Typ-C-Port ist vorhanden. Das Archos Sense 55S soll 169 kosten.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu IFA: Archos Sense 55S mit randlosem Display zum Einsteigerpreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum