Donnerstag, den 12.10.17 10:30

aus der Kategorie: Apps, Mobilfunk

WhatsApp für iOS: Nach Update treten mehrere Probleme auf

Whatsapp MessengerWhatsApp iOS Update mit Problemen – Nach der Installation des aktuellen WhatsApp-Updates auf Version 2.17.60 für Apples Betriebssystem iOS, treten einige Probleme bei kompatiblen iPhones auf. Laut Nutzerberichten über Twitter sollen gleich mehrere Fehler mit dem Update zustande kommen.

WhatsApp iOS Update mit Problemen

Seit dem 5. Oktober gibt es die neue WhatsApp-Version 2.17.60 für iOS. Über Twitter häufen sich Beschwerden, dass es nach dem Update Probleme gibt.

So hat beispielsweise der Twitter-User Haifisch geschrieben: „Bin auch vom WhatsApp Bug in der aktuellen iOS Version betroffen, dass nicht immer bei neuen Nachrichten gepusht wird“ und Julina Mennen tweetet: Wieso ist mein WhatsApp so dämlich verschoben seitdem ich das IOS Update gemacht habe?“

Noch keine offizielle Stellungsnahme

Unter anderem beschweren sich WhatsApp- Nutzer darüber, dass sie keine Meldung bei neuen Nachrichten erhalten und andere vermissen die Zahl neben dem App-Icon nicht verraten, ob eine Nachricht ungelesen ist. Zudem gibt es bei einigen Nutzer eine falsche Darstellung der Chat-Ansicht.

Bisher ist nicht bekannt, warum diese Fehler auftreten. Seitens der Entwickler ist zum Zeitpunkt des Artikel keine Stellungnahme erfolgt. Vermutet wird, dass WhatsApp seit den letzten Updates mit iOS nicht korrekt „harmoniert“.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu WhatsApp für iOS: Nach Update treten mehrere Probleme auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum