x

Blau Allnet-Flat 9,99€

Freitag, den 12.01.18 14:24

aus der Kategorie: Mobilfunk, TopNews

Achtung: Dubios Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei in Umlauf

Cat S40 Outdoor Handy HerstellerDubiose Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei – Die Verbraucherzentrale Bayern warnt vor dubiosen SMS einer Anwaltskanzlei, die verstärkt bei Verbrauchern im Bundesgebiet eingehen. In diesen wird um einen Rückruf bezüglich einer Rechtssache gebeten. Die Verbraucherschützer raten von einem Rückruf jedoch ab.

SMS einer Anwaltskanzlei

Bei der Verbraucherzentrale Bayern gehen derzeit verstärkt Rückfragen zu einer dubiosen SMS ein. In dieser sucht eine Anwaltskanzlei den Kontakt und bittet den Empfänger um einen Rückruf. Es gehe um eine Rechtsangelegenheit, heißt es. Als Kontakt ist eine Festnetznummer angegeben.

“Die SMS kann einer Kanzlei zugeordnet werden, die hauptsächlich im Inkassowesen tätig ist”, erklärt Tatjana Halm, Juristin der Verbraucherzentrale Bayern. Zurückrufen sollten Betroffene dennoch nicht. “Von einem Rückruf raten wir ab. Denn hierbei kann versucht werden, an aktuelle Daten des Verbrauchers wie Anschrift, Geburtsdatum und Kontodaten zu gelangen.”

Auf dubiose SMS nicht reagieren

Betroffene sollten wissen, dass sie nicht zur Bekanntgabe persönlicher Daten verpflichtet sind. In den Augen der Verbraucherzentrale soll die SMS vorrangig Druck aufbauen und Kunden aus Angst oder Sorge zur Preisgabe sensibler Daten verleiten. Dabei nutzen seriöse Inkasso-Unternehmen gar nicht den Weg der SMS, sondern wenden sich mit ihren Forderungen schriftlich an die Betroffenen.

“Dabei muss sowohl der Name oder die Firma des Auftraggebers als auch der Grund für die Forderung benannt werden”, klärt Tatjana Halm auf. Nur so sei gewährleistet, dass Verbraucher die Forderungen auf ihre Rechtmäßigkeit prüfen und ihnen ggf. widersprechen können. Auch auf Inkasso-Schreiben per Email sollte nicht reagiert werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Achtung: Dubios Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei in Umlauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum