Samstag, den 27.01.18 14:12

aus der Kategorie: Apps, Mobilfunk

Amazon Go Supermarkt: Diebstahl durch Programmfehler

Amazon Go kassenloser Supermarkt –  Mit Amazon Go ist der erste Online-Supermarkt am 22. Januar in den USA gestartet, der ohne Registerkassen oder SB-Kassen auskommt. Ein Problem des kassenlosen Supermarkts hat jetzt eine Journalistin aufgedeckt, die unfreiwillig fast zur Ladendiebin wurde.

Amazon Go: Kassenloser Supermarkt eröffnet

Der erste kassenlose Supermarkt wurde Ende 2016 von Amazon in Seattle eröffnet. Um im Markt zu bestellen, muss bereits ein Nutzer-Profil bei Amazon bestehen und die Amazon Go-App auf einem Smartphone installiert werden. Mittels des Smartphones wird der Kunde dann identifiziert. Bislang werden über Amazon Go hauptsächlich Lebensmittel verkauft.

Wie aus einem Bericht von CNBC hervor geht, hat eine amerikanische Journalistin in einer Filiale von Amazon Go einen Testkauf vollzogen, mit welchem sie durch einen Programmfehler fast zur “Ladendiebin” wurde.

Technologie noch nicht ganz ausgereift

Mit Amazon Go bietet der Lebensmittelladen die “Just Walk Out”- Technologie an. Dadurch werden Gegenstände, die der Käufer will, automatisch in Taschen aufgeladen. Im Testkauf wurden unter anderem Kekse, Erbsen und Drinks der Marke Amazon herausgepickt und danach auf einer virtuellen Quittung überschrieben. Ein Joghurtbecher wurde aber von der Liste gestrichen, weil die Software diesen nicht erkannt hatte. Eine weitere Überprüfungsinstanz gibt es derzeit nicht.

Sobald die Journalistin den Laden verließ, wurde sie damit praktisch zur Ladendiebin. Wie aus dem Bericht hervor geht, wurde dies aber sofort Amazon bekannt gegeben. Gianna Puerini, Vizepräsident von Amazon, teilte mit, man sollte sich keinen Sorgen machen, es handelt sich um einen seltenen Fehler. Den Joghurt erhielt die Journalistin gratis. Dazu der Amazon Vizepräsident (frei übersetzt) “In erster Linie, genießen Sie den Joghurt auf uns, es passiert selten, dass wir uns nicht einmal die Mühe gemacht haben in einem Feature für Kunden zu schreiben, dass es passiert ist”.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Amazon Go Supermarkt: Diebstahl durch Programmfehler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Chicken-Linux schrieb am 28.01.2018 um 16:09

    Will auch Jogurt haben xD

Startseite | Datenschutz | Impressum