Dienstag, den 13.02.18 10:45

aus der Kategorie: Android, Sonstige Hersteller

Galaxy S8 (Plus): Android 8.0 Oreo in Deutschland eingetroffen

Galaxy S8 Android Oreo Bild YouTubeGalaxy S8 Android 8.0 Deutschlandstart – Letzte Woche hatte Samsung das Rollout auf Android 8.0 Oreo für das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus angekündigt. Jetzt haben erste deutsche Nutzer die Aktualisierung erhalten. Auch bei den Netzbetreibern soll die neue Firmware teilweise schon erhältlich sein.

Galaxy S8 (Plus) Deutschlandstart für Android 8.0

Ende letzter Woche hatte Samsung den Start von Android 8.0. Oreo für die aktuellen Top-Modelle Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus angekündigt. Überraschend schnell ist das Update bereits bei einigen Besitzern von freien Smartphone-Modellen hierzulande gelandet.

Nicht nur freie Geräte werden ab sofort mit der neuen Firmware versorgt, auch die bekanntesten Netzbetreiber haben Android Oreo für Ihre Kunden bereits angekündigt. Berichten zufolge stellen T-Mobile (Telekom), Vodafone und 1&1 die Firmware ebenfalls zur Verfügung. Nicht alle S8-Besitzer werden gleichzeitig versorgt und selbst eine manuelle Software-Aktualisierung  muss wegen Server-Überlastung nicht sofort erfolgreich sein. In unserem Fall war es notwendig diverse Male das Update anzufordern, bevor es spät abends endlich mit dem Herunterladen klappte.

Changelog für Android Oreo

Das Update hat eine Größe von 1.344 Megabyte, eine stabile WLAN-Verbindung sollte zum Herunterladen unbedingt verwendet werden. Mit der neuen Nutzeroberfläche Expierence 9.0 hat Samsung die bisherige Oberfläche leicht überarbeitet. Im Android 8.0-Update ist auch das aktuelle Februar-Sicherheitspatch enthalten, sowie die standardmäßigen Google-Features der neuen Firmware.

Galaxy S8 Android 8.0 Update Bild heise.de

Galaxy S8 Android 8.0 Update Bild heise.de

Unter anderem kommt mit Android Oreo der Bild-in-Bild-Modus, neue Shortcuts und eine neue Nachrichtenverwaltung. Das Samsung Always-on-Display erhält weitere Funktionen und die Bluetooth-Übertragung unterstützt jetzt auch Hi-Res-Codecs. Mit dem Sicherheits-Feature „Find my mobile“ kann jetzt aus der Ferne ein Backup über die Cloud angelegt werden. Wie aus dem offiziellen Changelog hervorgeht, führt Samsung eine neue Richtlinie für die Sicherheit ein. Damit Apps mittels Fingerabdrucksensor oder Irisscanner gesichert werden können, muss der Nutzers ein Muster, ein Passwort oder eine PIN eingeben. Der komplette Changelog mit allen Neuerungen ist hier aufgeführt.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S8 (Plus): Android 8.0 Oreo in Deutschland eingetroffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum