x

Blau Allnet-Flat 9,99€

Sonntag, den 11.03.18 11:59

aus der Kategorie: Samsung, TopNews

Galaxy S8(Plus) zum Tiefpreis: Top Smartphones so günstig wie nie zuvor

Galaxy S8 zum Hammerpreis – Samsung startete das Galaxy S8(Plus)im April 2017 zum Einführungspreis von 799 bzw. 899 Euro. Nach dem Start der Nachfolgemodelle, Galaxy S9 (Plus), sind die Preise rapide gesunken. Aktuell gibt es das Galaxy S8 für 439 Euro und die Plus-Version für 579 Euro.

Galaxy S8 (Plus) zu Hammerpreisen

Das die Top-Modelle von Samsung schon nach kurzer Zeit einen großen Preisverfall hinnehmen müssen, ist bekannt. Während das Galaxy S8 im April noch mit 799 Euro zu Buche schlug und das Galaxy S8 Plus satte 899 Euro kostete, gibt es aktuell die Top-Smartphones zu Hammerpreisen.

Nach dem Start der Nachfolgemodelle, Galaxy S9 (Plus), hatte Samsung eine Tauschaktion ins Leben gerufen, bei welcher beim Kauf eines der Geräte ein Altgerät in Zahlung gegeben werden konnte. Aktuell werden die Vorjahresmodelle auch ohne diese Aktion zu unschlagbaren Preisen angeboten.

Jetzt zuschlagen lohnt sich: Galaxy S8 (Plus)

Der Media Markt und Saturn bieten derzeit das Galaxy S8 zum Preis von nur 439 Euro an, demnach satte 360 günstiger, als letztes Jahr. Das Galaxy S8 Plus wird im Moment noch für 579 Euro angeboten. Als Farbvarianten stehen “Orchid Grey”, “Midnight Black” und “Coral Blue” zur Verfügung. Das Smartphone-Duo wird zu diesen Preisen zum Zeitpunkt unseres Artikels nur im Media Markt und bei Saturn angeboten und wahrscheinlich auch nur dieses Wochenende.

Galaxy S8 Media Markt

Galaxy S8 Media Markt

Das Galaxy S8 bietet einen 5,8-Zoll Bildschirm im 18,5:9 Format und eine Auflösung von 2.960 x 1.440 Pixel, dass ergibt eine Pixeldichte von 567 ppi. Die Phablet-Version Galaxy S8 Plus mit 6,2-Zoll-Display hat die gleiche Auflösung und eine Pixeldichte von 531 ppi. Wie schon im Galaxy S7, verbaut Samsung auch im Galaxy S8 eine 12-Megapixel-Dual-Pixel-Kamera mit einer Anfangsblende von f/1,7 und optischem Bildstabilisator. Der Dual-Pixel-Sensor fokussiert laut Hersteller „so schnell wie ihr Auge und liefert mit dem hellen, lichtstarken Objektiv scharfe, lebendige Fotos“. 4K-Videos können aufgezeichnet werden. Samsung hat es geschafft, die rückseitige Kamera nahezu bündig in das Gehäuse einzulassen. Mit dem Pro-Modus lassen sich ISO, Verschlusszeit, Belichtung, Schärfe und Weißabgleich manuell einstellen. Der selektive Fokus ermöglicht es die Tiefenschärfe zu verändern. Die Frontkamera, beim Galaxy S7 noch mit 5-Megapixel, hat jetzt eine Auflösung von 8-Megapixel und ebenfalls eine f/1.7-Blende, sowie Autofokus.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S8(Plus) zum Tiefpreis: Top Smartphones so günstig wie nie zuvor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum