x

klarmobil LTE-Kracher

Montag, den 23.04.18 17:22

aus der Kategorie: Unity Media, Vodafone

Vodafone und Unitymedia: Übernahme steht kurz bevor

UnitymediaVodafone und Unitymedia – Seit einigen Wochen verhandeln Vodafone und Liberty Global über eine Übernahme des Kabelnetzbetreibers Unitymedia. Wie die Financial Times berichtet, stehen die Verhandlungen kurz vor dem Abschluss und könnten bereits in wenigen Wochen umgesetzt werden.

Vodafone und Unitymedia

Seit Anfang des Jahres stehen Vodafone und das hinter dem Kabelnetzbetreiber Unitymedia stehende Unternehmen Liberty Global in Verhandlungen. Zur Debatte steht die Übernahme von Unitymedia durch Vodafone und die Integrierung des Kabelnetzbetreibers in das hauseigene Netz. Ähnliche Pläne hatte Vodafone bereits 2015, damals führten die Verhandlungen jedoch zu keinem Ergebnis.

Während Unitymedia Kabelnetze in den Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen betreibt, gehört Vodafone bereits ein großes Stück der restlichen Republik. Der Netzbetreiber hatte das hauseigene Angebot 2013 durch die Übernahme von Kabel Deutschland ausgebaut und scheint sich mit Unitymedia nun auch die restlichen Gebiete sichern zu wollen, in denen das hauseigene Kabelnetz noch nicht zur Verfügung steht.

Vodafone übernimmt Unitymedia

Wie die Financial Times berichtet, stehen die Verhandlungen kurz vor dem Abschluss. Liberty Global und Vodafone könnten sich der Meldung zufolge bereits in den nächsten zwei Wochen auf die Übernahme verständigen und für diese alles in die Weg leiten. Die Anteile Unitymedias haben dabei einen Gesamtwert von 16,5 Milliarden Euro.

Ob die Verhandlungen tatsächlich bereits so weit fortgeschritten sind und es zum finalen Handschlag kommt, bleibt abzuwarten. Auch ist noch unklar, ob Vodafone den Konkurrenten ohne weiteres übernehmen darf, sollte es eine finale Entscheidung geben. Mit der Einverleibung des Netzes von Unitymedia steigt Vodafone zu einer neuen Marktmacht im Kabelmarkt auf und dürfte die Bundesnetzagentur und das Kartellamt als Kontrollorgane auf den Plan rufen. Bei der letzten großen Fusion vor wenigen Jahren, dem Zusammenschluss von o2 und E-Plus, musste Telefónica strenge Auflagen erfüllen, um grünes Licht zu erhalten.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Vodafone und Unitymedia: Übernahme steht kurz bevor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum