Donnerstag, den 26.04.18 16:00

aus der Kategorie: Apple iPhone

iPhones 2018: Kein iPhone 8s, Apple plant neue Bezeichnungen

iPhone 8iPhones 2018 mit neuer Bezeichnung – Berichten zufolge wird es dieses Jahr kein iPhone 8s oder iPhone 8s Plus geben. Apple will demnach die Bezeichnungen neuer iPhones so einfach wie möglich halten, wie ein Analyst behauptet. Drei neue Smartphones sind dieses Jahr wohl noch geplant.

iPhones 2018: Kein iPhone 8s (Plus)

Laut einem Bericht von Appleinsider wird Apple zwar drei neue iPhones dieses Jahr präsentieren, allerdings wird es weder ein iPhone 8s noch ein iPhone 8s Plus geben. Appleinsider bezieht sich dabei auf Aussagen vom Guggenheim-Analaysten Robert Cihra.

Im Herbst sollen drei iPhones an den Start gehen mit neuen bzw. vereinfachten Branding. Apple hatte bereits auf ein  iPhone 7s und iPhone 7s Plus verzichtet und stattdessen das iPhone 8 (Plus) und ein iPhone X verwirklicht.

Neue iPhones im September mit neuem Branding-Muster

Laut dem Analysten Cihra heißt es „Wir glauben, dass Apple diesen bevorstehenden Zyklus nutzen könnte, um sein iPhone-Namens- / Branding-Muster formell zu ändern“. Ein günstiges iPhone mit LCD-Display wird wohl lediglich „iPhone“ genannt werden ohne zusätzliche Nummerierung, während das Highend-iPhone das „X“ behalten wird um auf hochwertige Spezifikationen hinzuweisen. Durchaus nachvollziehbar, denn schon bei der Einführung des günstigsten iPads hat der cupertinische Hersteller auf einen Namenszusatz ganz verzichtet.

Wie es im Bericht weiter heißt, könnte es für die Käufer durch eine Verinfachung der Namensgebung und das Beibehalten des „X“- Brandings allerdings verwirrend sein, weil es keine genaue Identifikation der Geräte mehr gibt. Gerüchten zufolge wird es ein günstiges „aufgefrischtes“ LCD-iPhone im September geben, welches einige iPhone X-Funktionen erhält inklusive 3D-Sensorik. Des Weiteren sollen zwei iPhones mit  5,8- und 6,5-Zoll OLED-Bildschirmen im iPhone X-Design vorgestellt werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu iPhones 2018: Kein iPhone 8s, Apple plant neue Bezeichnungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum