x

otelo Allnet Flat 7 GB

Donnerstag, den 24.05.18 14:05

aus der Kategorie: o2 News und Nachrichten, TopNews

o2 überarbeitet Free Tarife und streicht den Free XL

Sky Ticket mit Live Fußball für o2 Kundeno2 überarbeitet Free Tarife – Zum 5. Juni 2018 nimmt o2 Anpassungen am hauseigenen o2 Free Tarifportfolio vor. Dabei wird der o2 Free XL aus dem Sortiment genommen. Die o2 Free Tarife S, M und L bleiben bestehen. Letzterer erhält zudem ein deutlich höheres Datenvolumen.

o2 passt Tarife an

Im Onlineshop von o2 stehen ab dem 5. Juni 2018 nicht mehr alle o2 Free Tarife bereit. Der Netzbetreiber nimmt den bislang erhältliche o2 Free XL aus dem Sortiment und konzentriert sich zukünftig auf die Tarife o2 Free S, o2 Free M und o2 Free L. Einen Ersatz für den o2 Free XL gibt es vorerst nicht, dafür wird das Datenvolumen des o2 Free L deutlich aufgestockt.

Bei der Anpassung bleiben der o2 Free S und der o2 Free M nahezu unverändert. Die Tarife kosten auch in Zukunft 19,99 Euro und 29,99 Euro pro Monat und bieten jeweils eine Sprach- und SMS-Flat, das EU-Roaming sowie eine mobile Datenflat mit 1 GB und 10 GB Volumen. LTE Max mit bis zu 225 Mbit/s und die moderate 1 Mbit/s-Drossel nach Erreichen der Volumengrenze bleiben erhalten.

o2 Free L mit 30 GB

Anders geht es dem o2 Free L, der durch den Wegfall des o2 Free XL deutlich aufgewertet wird. Er kostet weiterhin 39,99 Euro und umfasst eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, das EU-Roaming und die 1 Mbit/s-Drossel. Die mobile Datenflat, die bislang ein Volumen von 20 GB bot, wird auf 30 GB angehoben. Dadurch übersteigt der der neuen L-Tarif den derzeit noch erhältlichen Free XL, der lediglich 25 GB bietet.

Eine weiterer Neuerung des neuen Portfolios sind die Optionen o2 Free Boost und o2 Free Connect. Während der o2 Free Boost es für 5 Euro pro Monat Aufpreis erlaubt, das jeweils enthaltene Datenvolumen zu verdoppelt, bietet die o2 Free Funktion Connect die Möglichkeit, bis zu 9 weitere Multicards zu buchen. Dabei stellt o2 bis zu zwei Multicards bereit, die den o2 Free Tarif spiegeln, sieben weitere Simkarten können als Datacards gebucht werden. Das mobile Datenvolumen des Haupttarifs wird auf allen Multicards verteilt.

o2 Free Tarife mit Kombi-Vorteil

Die neuen o2 Free Tarife nehmen auch in Zukunft am Kombi-Vorteil teil. Das heißt, dass sich der monatliche Paketpreis reduziert, sofern Kunden bereits ein Produkt von o2 nutzen. Ist das der Fall kosten die o2 Free Tarife 14,99 Euro, 24,99 Euro und 34,99 Euro pro Monat.

Unter www.o2online.de stehen die neuen o2 Free Tarife ab 5. Juni 2018 zur Verfügung.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2 überarbeitet Free Tarife und streicht den Free XL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum