Sonntag, den 10.06.18 14:10

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy Note 9: Bild zeigt Vorderseite, Launch Anfang August

Angebliches Galaxy Note 9 Bild TechradarGalaxy Note 9 erstes Bild geleakt – Samsungs kommendes S-Pen-Smartphone Galaxy Note 9 wird wahrscheinlich auf einem speziellen Unpacked-Event im August noch Wochen vor der IFA in Berlin vorgestellt. Erwartet wird Bixby 2.0 und eine verbesserte Dual-Kamera. Aktuell ist ein erstes Bild der Frontseite vom Galaxy Note 9 geleakt worden.

Galaxy Note 9: Launch schon am 9. August

Noch immer gilt das S-Pen Phablet aus der Note-Serie als bestes Smartphone mit alternativer Styluseingabe und umfangreichen Funktionen. Das neue Galaxy Note 9 soll Gerüchten zufolge bereits Anfang August samt verbesserter Dualkamera gelauncht werden.

Es wird ein früher Startermin erwartet. Das Unpacked-Event wird Berichten zufolge schon am 9. August stattfinden und damit weit vor der Keynote von Apples neuen iPhone- Modellen. Auf der Veranstaltung in New York soll das Note 9 erstmals gezeigt werden.

Erstes Bild von Frontseite aufgetaucht

Der Codename vom Note 9 lautet einem Bericht von Techradar zufolge „Crown“ und ein Prototyp des Smartphones soll bereits im ersten Quartal fertig gestellt worden sein. Einige Quellen aus der Lieferkette gehen davon aus, das ein Launch schon im Juli möglich wäre. Durchaus möglich, denn Samsung wird alles daran setzen noch weit vor der Apple Keynote im September alle Aufmerksamkeit auf das neue S-Pen Smartphone zu setzen.

Note 9 Compuer Aived Design Bild OnLekas und 91mobiles

Note 9 Compuer Aived Design Bild OnLekas und 91mobiles

Techradar hat ein erstes Foto vom mutmaßlichen Galaxy Note 9 veröffentlicht, welches die Vorderseite zeigt. Ein völlig neues Design wird nicht erwartet, dafür aber wichtige Änderungen von Hardware und Ausstattung, insbesondere neue Funktionen vom S-Pen und eine verbesserte Dualkamera. Auch der Leaker OnLeaks hat Fotos veröffentlicht, die auf einem Fabrik-CAD (Computer Aived Design) beruhen. Die Fotos sollen von einer zuverlässigen Quelle stammen. Auf den Bildern ist ein Metallrahmen und eine Glasrückseite zu erkennen, sowie eine Dualkamera und ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Demnach wird kein In-Display-Scanner, wie oftmals berichtet, verbaut. Eine Bixyby-Taste am linken Rand, ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss, ein USB-C-Anschluss und ein Lautsprechergitter sind weitere Details. Das Note 9 soll 161,9 x 76,3 x 8,8 Millimeter messen und einen 6,2 oder 6,3-Zoll Bildschirm aufweisen. Es ist kaum anzunehmen, dass Samsung den Preis gegenüber dem Note 8 senken wird, soll heißen, dass mit Preisen um 1.000 Euro zu rechnen ist. Titelbild: Techradar


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy Note 9: Bild zeigt Vorderseite, Launch Anfang August

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum