x

Blau Allnet-Flat 9,99€

Donnerstag, den 21.06.18 10:42

aus der Kategorie: Apple iPhone, iOS

iOS 11.4: Akku wird leer gesaugt bei WLAN- Verbindung

iPhone 8 in RediOS 11.4 saugt Akku leer – Berichten zufolge soll die neue Apple Firmware iOS 11.4 einen nervigen Bug beinhalten. Unter bestimmten Umständen entleert sich der iPhone- Akku erheblich schneller, als vor dem Update. Das Problem soll bei WLAN-Verbindungen im 5 GHz- Funkband auftreten.

iOS 11.4: Bug sorgt für leeren Akku

Scheinbar gibt es in iOS 11.4 einen Fehler, der dafür sorgt, dass sich der Akku besonders schnell entleert. Immer mehr Besitzer mit installiertem iOS 11.4 berichten, dass das aktuelle Update für eine merklich verkürzte Akkulaufzeit sorgt.

Den Berichten zufolge tritt das Problem wohl insbesondere bei bestehenden WLAN- Verbindungen im 5 GHz-Band auf. Ein komplett voll geladener Energiespender soll selbst im Standby-Modus über Nacht völlig am Ende sein.

Fehlerhafte WLAN- Verbindungen

Im Apple-Discussions-Forum häufen sich Beschwerden über eine schlechtere Akkulaufzeit, nachdem iOS 11.4 installiert ist. Mit der Titelüberschrift “iOS 11.4 battery drain”, schreibt beispielsweise ein User “”Mein iPhone 6 funktionierte einwandfrei, bis ich auf iOS 11.4 aktualisiert habe und seitdem ich das gemacht habe, ist mein Akku schnell leer”.

Viele Nutzer von betroffenen Apple- Geräten haben das Problem wenn eine WLAN- Verbindung im 5 GHz-Band besteht. Nach einer gewissen Zeit wird die Verbindung getrennt, das iPhone spürbar wärmer und die Prozessorlast erhöht sich, was zur Leerung des Akkus führt. Wie viele Geräte betroffen sind, ist derzeit unbekannt. In einigen Fällen soll es helfen, wenn die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt und danach die Passwörter neu eingegeben werden. Auch hilft es in einigen Fällen vom 5 GHz-Band auf das 2,4 GHz-Band zu wechseln.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu iOS 11.4: Akku wird leer gesaugt bei WLAN- Verbindung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Reinhold Hahn schrieb am 22.06.2018 um 07:40

    Dem kann ich nicht so beipflichten. Ich habe auf Anraten des Apple Supportteams mein 6s in den Wartungszustand versetzt und die Software über iTunes neu eingespielt. Über das Backup meine Daten wiederhergestellt und das Gerät voll aufgeladen. Mit 100 % vom Netz genommen und über Nacht das Wlan deaktiviert. Nach 9 Stunden Standby war die Kapazität schon bei 60%. Danach komnte man schon fast zusehen. Nach 14 Stunden hat sich das Gerät abgeschaltet. Das nenne ich Verschlimmbesserung.

Startseite | Datenschutz | Impressum