Mittwoch, den 25.07.18 16:45

aus der Kategorie: Apple iPhone

Bluetooth-Sicherheitslücke: Apple-Nutzer sollten Update durchführen

iPhone 7Bluetooth-Sicherheitslücke bei Apple – Apple-Nutzer sollten das aktuelle iOS-Update durchführen um eine Sicherheitslücke im Übertragungsstandard Bluetooth zu schließen. Über diese können Dritte persönliche Daten beim Pairen mit anderen Geräten ausspähen.

Bluetooth-Sicherheitslücke

Bei Bluetooth-Verbindungen verschiedener Geräte tut sich eine massive Sicherheitslücke auf, entdeckten Forschern des Technion, der Technischen Universität Israels. Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik weist auf das Problem hin und warnt vor dem Eindringen Dritter in mutmaßlich sichere Verbindungen.

Was beim BSI vergleichsweise lapidar mit „Ein Angreifer kann eine Schwachstelle in Bluetooth Implementierungen verschiedener Hersteller ausnutzen, um Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen“ umschrieben wird, trifft zahlreiche Kunden. Darunter auch Kunden von Apple, Intel und Qualcomm. Konkret kann dabei eine Schwachstelle beim Pairing der Geräte ausgenutzt werden. Also dem Vorgang, der zum Verbindungsaufbau mit anderen Geräten notwendig ist.

Dritte können Daten ausspähen

Beim Pairing kommt der sogenannte Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch (ECDH) zum Einsatz. Allerdings werden hier aufgrund einiger fehlerhaften Implementierung wichtige Parameter nicht korrekt überprüft. Dritte können dadurch Zugang zu den Datenströmen erhalten und persönliche Daten abgreifen. Und das in einem Umkreis von bis zu 30 Metern.

Um das Problem zu beheben haben viele Unternehmen bereits Updates eingespielt, darunter auch Apple. Apple-Nutzer sollten ihre iOS-Geräte, also iPhone, iPad und Co. mit dem iOS-Update 11.4 versorgen. Mac-Nutzer beheben die Sicherheitslücke mit dem macOS-Patch 10.13.5. Windows-Kunden müssen sich derzeit nicht sorgen, sie sind den Angaben nach nicht betroffen. Bei Google, Android und Linux wird das Schadpotenzial derzeit noch geprüft.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Bluetooth-Sicherheitslücke: Apple-Nutzer sollten Update durchführen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum