Donnerstag, den 30.08.18 16:15

aus der Kategorie: TMobile, TopNews

Telekom auf der IFA: Sind das die neuen MagentaMobil Tarife?

TelekomTelekom Tarife zur IFA – Allem Anschein nach präsentiert die Telekom auf der IFA in Berlin überarbeitete MagentaMobil Tarife. Obwohl die neuen Angebote noch nicht offiziell sind, scheinen bereits erste Informationen durchgesickert zu sein.

Telekom Tarife zur IFA

Zwischen dem 31. August und 5. September 2018 findet die diesjährige IFA in Berlin statt. Allem Anschein nach nutzt die Telekom die Messe, um überarbeitete MagentaMobil Tarife vorzustellen. Wie iPhone-Ticker und Teltarif berichten, sind erste Informationen bereits vor der offiziellen Ankündigung durchgesickert.

Aus Unterlagen ginge hervor, dass die Tarife MagentaMobil XS, MagentaMobil S, MagentaMobil M, MagentaMobil L und MagentaMobil XL erhalten bleiben, heißt es. Zum Teil erhöht der Netzbetreiber jedoch das inkludierte Datenvolumen und passt die monatlichen Paketpreise an. Dabei müssen Kunden vor allem für die MagentaMobil-Tarife S, M und L in Zukunft tiefer in die Tasche greifen.

MagentaMobil-Tarife werden überarbeitet

Der MagentaMobil S kostet in Zukunft 36,95 Euro statt wie bislang 34,95 Euro pro Monat und ist in den ersten sechs Monaten für 29,95 Euro erhältlich. Gleichzeitig steigt das mobile Datenvolumen von 2 GB auf 2,5 GB an. Im MagentaMobil M sind in Zukunft 5 GB statt 4 GB enthalten. Im Gegenzug kostet der Tarif dann 46,95 Euro statt 44,95 Euro pro Monat. In den ersten sechs Monaten wird er für 39,95 Euro monatlich angeboten.

Ähnlich ergeht es auch dem MagentaMobil L, dessen Paketpreis von 54,95 Euro auf 56,95 Euro pro Monat ansteigt. Auch er ist in den ersten sechs Monaten zum Aktionspreis erhältlich uns kostet lediglich 49,95 Euro pro Monat. Interessenten erhalten dann jedoch 10 GB Volumen. Bislang sind lediglich 6 GB inklusive.

Anpassungen auch bei FamilyCards

Analog zu den Anpassung in den MagentaMobil Tarifen werden auch die FamilyCards überarbeitet. Die Tarife FamilyCard S, FamilyCard M und FamilyCard L erhalten ein Datenupgrade auf 2,5 GB, 5 GB und 10 GB. Die Preise erhöhen sich auf 26,95 Euro, 36,95 Euro und 46,95 Euro. In den ersten sechs Monaten gibt es jeweils 7 Euro Nachlass monatlich.

Ein kleines Update erhält auch der MagentaMobil XL Tarif. Hier soll in Zukunft auch die Schweiz im EU-Roaming enthalten sein.

Unter www.telekom.de könnten die neuen Tarife in Kürze verfügbar sein. Näheres wird die Telekom in wenigen Tagen bekannt geben.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom auf der IFA: Sind das die neuen MagentaMobil Tarife?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum