Dienstag, den 11.09.18 15:11

aus der Kategorie: Sonstige Hersteller

OnePlus 6T: Hersteller bestätigt „In-Screen“- Fingerabdrucksensor

Mutmaßliches OnePlus 6T Bild wcctech comOnePlus 6T In-Screen-Sensor – Die ersten OnePlus- Smartphones hatten den Fingerabdrucksensor auf der Vorderseite, während das One Plus 5T und OnePlus 6 den Sensor auf der Rückseite platziert haben. Das zu erwartende OnePlus 6T soll laut Herstelleraussage den Sensor wieder auf der Vorderseite, allerdings unter dem Display (In-Screen-Sensor), aufweisen.

OnePlus 6T mit In-Screen-Fingerabdrucksensor

Jeweils im Sommer stellt OnePlus das Hauptmodell des jeweils aktuellen Flaggschiffes vor. Im Herbst folgt dann die verbesserte “T”-Version, wie zuletzt das OnePlus 5T. Auch vom aktuellen OnePlus 6 wird noch diese Jahr eine OnePlus 6T- Version erwartet.

Während das noch aktuelle OnePlus 6 vom Startup- Unternehmen OnePlus den Fingerabdrucksensor rückseitig platziert hat, soll sich die Sensorfläche bei dem OnePlus 6T vorne im Bildschirm befinden. Eine entsprechende E-Mail an CNET vom Hersteller bestätigt, dass der Sensor unter dem Display eingebaut ist.

Vorteile für In-Screen-Sensor

Das Huawei Mate RS Porsche Design und einige Smartphones von Vivo haben den Fingerabdrucksensor bereits unter dem Display integriert. Das Startup- Unternehmen OnePlus nennt die Fingerprint-On-Display- Technologie „Screen Unlock“.

OnePlus 6T verpackung Bild Weibo

OnePlus 6T verpackung Bild Weibo

Sie bietet einige Vorteile für den Smartphone- Nutzer. Liegt das Smartphone beispielsweise flach auf dem Tisch, braucht es zum Entsperren nicht mehr extra in die Hand genommen zu werden. Des Weiteren bietet die „FOD“- Technologie gegenüber der Gesichtserkennung den Vorteil, dass lediglich nur noch der Finger auf die Sensorfläche gedrückt werden muss. Das lästige genaue Positionieren des Gesichtes entfällt somit. In der Email von OnePlus heißt es:  „Wir entsperren unsere Telefone mehrmals täglich, und Screen Unlock reduziert die Anzahl der Schritte, um die Aktion abzuschließen“ und „Benutzer haben die Möglichkeit, das Display auf eine für sie effiziente Weise zu entsperren“, so zdnet.de. Über Weibo waren erst kürzlich Bilder einer Verpackung vom angeblichen OnePlus 6T aufgetaucht, die auf einen Sensor im Display hindeuteten. Titelbild: Mutmaßliches OnePlus 6T Bild wcctech com.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu OnePlus 6T: Hersteller bestätigt „In-Screen“- Fingerabdrucksensor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum