Freitag, den 07.01.11 07:38

aus der Kategorie: Hersteller, Motorola

Motorola Atrix: Super-Androide mit Laptop-Dock

Der Mobilfunkhersteller Motorola hat ein neues Smartphone namens Atrix auf den Markt gebracht. Hardware deutet auf einen ausgezeichnete Performance hin. Zudem kann man es mit dem passenden Zubehör in ein Netbook verwandeln.

Dual Core-Prozessor

Das Motorola Atrix ist eine der großen Neuheiten auf der Consumer Electronics Show. Es ist ein Android Smartphone mit Top-Ausstattung: Das Atrix besitzt einen Nvidia Tegra 2-Prozessor mit zwei Prozessorkernen. Dazu gibt es 1 GB RAM Arbeitsspeicher. Der Touchscreen ist 4 Zoll groß und hat eine Auflösung von 960 mal 540 Pixeln (qHD).

Auch der Akku ist mit 1930 mAh ausdauernder als bei vergleichbaren Modellen. Diese beeindruckende Ausstattung vereint das Smartphone in einem relativ flachen Gehäuse: 11 mm ist das Atrix dünn.

Verwandlung in Netbook

Das außergewöhnliche am Motorola Atrix ist, dass es in ein Laptop verwandelt werden kann. Ein passendes Dock mit 11,6 Zoll Bildschirm und Tastatur im Netbook-Format macht aus dem Smartphone einen mobilen Computer. Dadurch sollen beide Geräte in einem vereint und ein Netbook überflüssig werden. Das Dock hat einen eigenen Akku, der die Laufzeit deutlich strecken kann.

HD-Media Station und weitere Docks

Eine weitere Docking-Station macht aus dem Atrix eine Multimedia-Anlage mit HDMI-Ausgang und USB-Ports. Für die eigene Musik-, Foto- und Videosammlung stehen dem Nutzer 16 GB interner Speicher, sowie bis zu 32 GB via microSD zur Verfügung. Des Weiteren gibt es die üblichen Docks für das Auto oder den Schreibtisch –  ohne besondere Funktionen.

Viele Extras

Ein besonderes Features des Motorola Atrix ist der Fingerabdruckscan, mit welchen dem Nutzer mehr Sicherheit garantiert werden soll. Das Smartphone hat zwei Mikrofone –  dadurch können Hintergrundgeräusche und Lärm besser herausgefiltert werden. Das Atrix hat auch zwei Kameras, eine davon kann HD-Videos aufnehmen, die andere dient für Videochat.

Das Motorola Atrix wurde bislang nur für die USA und Großbritannien angekündigt. Wann und ob es in Deutschland zu haben sein wird, ist momentan noch unklar. Einen Preis gab Motorola noch nicht bekannt.



Björn Mohr

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Motorola Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Motorola Atrix: Super-Androide mit Laptop-Dock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum