Samstag, den 08.10.11 20:58

aus der Kategorie: E-Plus / Base, Netzbetreiber, TopNews

E-Plus: Erneut bundesweite Störungen beim SMS-Versand (Update)

Der Netzbetreiber E-Plus hat in diesen Tagen erneut mit Netzproblemen zu kämpfen. Diesmal ist der SMS-Versand vom Handy im gesamten E-Plus Netz (auch Discounter) nur eingeschränkt verfügbar. Update: Erneut treten derzeit Probleme beim SMS-Versand auf, siehe unten.

E-Plus: SMS-Probleme durch Netzausbau

Auf der Facebook Fanpage von Base melden Nutzer des E-Plus Netzes fast täglich Störungen und Netzausfälle. Bereits vor einigen Tagen gab kam es vor allem in Ostdeutschland teilweise zu kompletten Ausfällen des E-Plus Netzbetriebs. Die meisten Ausfälle sollen laut Base im Zusammenhang mit dem E-Plus Netzausbau stehen, so heißt es jedenfalls auf der Base Facebook Seite.

Seit den frühen Morgenstunden kämpfen viele E-Plus Kunden bundesweit mit dem Versand von Kurzmitteilungen. Probleme mit dem SMS-Versand wurden z.B. in Berlin, Bonn, Hamburg, Darmstadt, Leipzig, Köln und München gemeldet.

Telefonie bei E-Plus eingeschränkt

Neben der Störung des SMS-Dienstes, soll bei manchen Kunden aber auch die Telefonie nur eingeschränkt möglich sein. Betroffen sind neben den E-Plus und Base Kunden auch Kunden der großen Discounter Aldi-Talk, Blau und Simyo,  die ebenfalls das E-Plus Netz nutzen.

Entsprechend reagieren die Kunden auf die nicht wenigen Ausfälle der letzten Tage sehr genertvt, so schreibt z.B. ein User auf der Fanpage:

“Ich habe gestern, wenns hochkommt 3 stunden Netz gehabt. Gestern Abend ab 18 uhr wieder kein Netz in 52134 !!! heute morgen konnte ich außerhalb von 52134 SMS verschicken… jetzt habe ich laut Anzeige Empfang, aber kann trotzdem keine SMS verschicken…was ist denn das jetzt schon wieder??” oder

Schon wieder Störung im E-Plus Netz!? Was ist denn los? Ein Tag ging es gut und seit heute früh ist schon wieder eine Störung? Das geht schon fast eine Woche so!Es ist ärgerlich das man dafür eine Rechnung zahlen muss!

E-Plus Kunden verlangen Entschädigung

Auch der Ruf nach einer finanziellen Entschädigung wird bei vielen E-Plus Kunden bereits laut. Auch die Konkurrenten rüsten derzeit massiv ihr Netz auf, zu größeren Ausfällen wie bei E-Plus ist es aber bisher nicht gekommen. Deshalb sollte E-Plus so schnell wie möglich handeln und derartige Ausfälle in Zukunft unbedingt vermeiden, sonst wird der Netzbetreiber langfristig den einen oder anderen Kunden an die Konkurrenz verlieren.

Update:

Nachdem die Probleme am Donnerstag bereits von Base behoben wurden, treten aktuell erneut Probleme beim SMS-Versand. Diese wurden von mehreren Base-Nutzern bestätigt. Bislang gibt es jedoch keine Stellungnahme von Base bzw. E-Plus.


Silke B.

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (2)

Zur Diskussion im Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

2 Kommentare zu E-Plus: Erneut bundesweite Störungen beim SMS-Versand (Update)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Manuel schrieb am 14.10.2011 um 23:48

    Habe jetzt seit knapp einer Woche Alditalk und seit dem nur Netzprobleme. Im Telekomnetz hatte ich nie solche Probleme; obwohl Empfang angezeigt wird, habe ich “Netzprobleme”, kann nichts empfangen oder senden. Tolle Scheiße e-minus

  2. Ist bei den günstigen Preisen aber okay. 😉
    Wenn das jetzt Telekom oder Vodafone wäre, dann wäre ich auch sauer.
    Aber bei mir gibt es irgendwie keine Probleme (Niedersachsen). 🙂

Startseite | Datenschutz | Impressum