x

klarmobil LTE-Kracher

Donnerstag, den 24.11.11 11:21

aus der Kategorie: Provider, Ratgeber & Tipps, TMobile, Vermischtes

Die Mobilfunk-Discounter im Telekom-Netz

Nach dem Provisionsskandal mit den Kontrahenten Telekom und Drillisch und der daraus resultierenden Einstellung der Vermarktung von Telekom-Tarifen seitens von Drillisch ist das Angebot von Mobilfunk-Discountern im Telekom-Netz recht übersichtlich geworden. Mobilfunk-Talk.de bietet daher eine Übersicht aller Anbieter im Prepaid- Pseudo-Prepaid- und Postpaid-Anbieter ohne Grundgebühr oder nur mit Datenflat als festen Tarifbestandteil mit kurzen Angaben über den Basistarif.

Discounter im Telekom-Netz reduziert

Die Besonderheit bei den Telekom-Tarifen ist, dass die Datenflatrate im Discountsegment immer gedrosselt ist. Selbst bei volumenbasierter Abrechnung kann eine Drosselung vorkommen. Damit will die Telekom Smartphone-Besitzer zwingen, direkt beim Netzbetreiber oder beim Provider Mobilcom-Debitel vergleichsweise teure Mobilfunk-Verträge abzuschließen. Dadurch wird allerdings auch eine höhere Qualität bei den Datennetzen gewährleistet.

Die verfügbare Bandbreite wird im Prepaid-Bereich und bei Tarifen ohne Grundgebühr bei maximal 384 kBit/s (entspricht einfaches UMTS) im Download angeboten. Bei Tarifen mit einer Datenflatrate als festen Tarifbestandteil können es auch schon mal bis zu 3,6 MBit/s sein. Die letztgenannte Bandbreite ist für das Surferlebnis mit dem Smartphone aber völlig ausreichend. Eine Ausschöpfung der verfügbaren Bandbreite ist jedoch auch theoretisch nicht möglich.

Telekom-Discounter im Überblick

Nachfolgend noch die Übersicht der noch verfügbaren Telekom-Discounter:

  • Penny Mobil und ja!mobil: Easy und Data 9 Cent pro Minute und SMS, Partner 11 Cent pro Minute und SMS (Community 3 Cent pro Minute und SMS); Datenoption: Easy und Partner 9,99 Euro monatlich (200 MB mit 384 kBit/s), Data 2,49 täglich (500 MB mit 1,8 MBit/s). www.pennymobil.de, www.jamobil.de
  • HITmobile: wie Penny Mobil, nur ohne Datenoption. www.hit-mobile.de
  • Debitel Light: 8 Cent Tarif 8 Cent pro Minute und SMS (Datenoption 9,95 Euro monatlich inklusive 200 MB mit 384 kBit/s), Datentarif 9,95 Euro monatlich (300 MB mit 3,6 MBit/s) und 8 Cent pro Minute und SMS. www.debitel-light.de
  • Congstar: 9 Cent Tarif und Congstar Prepaid 9 Cent pro Minute und SMS (Datenoption 9,95 Euro monatlich inklusive 200 MB mit 384 kBit/s), Surf Flat 1 9,99 Euro monatlich (200 MB mit 3,6 MBit/s) und 9 Cent pro Minute und SMS, Surf Flat 2 14,99 Euro monatlich (1 GB mit 3,6 MBit/s) und 9 Cent pro Minute und SMS. www.congstar.de
  • Callmobile: Clever 3 Tarif 13 Cent pro Minute, 12 Cent pro SMS (Community 3 Cent pro Minute); Datenoption: 9,95 Euro monatlich (200 MB mit 384 kBit/s). www.callmobile.de
  • Miptel: 7,7 Cent pro Minute und SMS; Datenoptionen: 50 MB 4,99 Euro monatlich mit 384 kBit/s, Folgepreis 33,3 Cent pro MB; Handyflat 9,99 Euro monatlich inklusive 200 MB mit 384 kBit/s. www.miptel.de
  • Zum Vergleich – Telekom: Xtra Card: 15 Cent pro Minute, 19 Cent pro SMS (netzintern 5 Cent pro Minute und SMS); Xtra Nonstop: 99 Cent pro Monat, 29 Cent pro Minute (netzintern 29 Cent pro Gespräch, maximal 2 Stunden), 19 Cent pro SMS; Xtra Nonstop Plus: 1,49 Euro pro Monat, Telefonie wie Xtra Nonstop, 29 Cent für 100 netzinterne SMS pro Kalendertag, sonst wie Xtra Nonstop; Datenoption: Xtra Card, Xtra Nonstop und Xtra Nonstop Plus 99 Cent pro Kalendertag mit 200 MB pro Kalendermonat mit 384 kBit/s. www.t-mobile.de.

Michael Beck

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (2)

Zur Diskussion im Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

2 Kommentare zu Die Mobilfunk-Discounter im Telekom-Netz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Hitmobile gibt es nicht mehr.

    • Bei den Telekom-Anbietern hat sich seit 2011 einiges getan, so ist auch Miptel nicht mehr im Angebot, und bei den anderen Anbietern wird mittlerweile eine höhere Bandbreite angeboten.

Startseite | Datenschutz | Impressum